New Zealand can play leading role in smart energy systems IEA

IEA report » 21.02.2017

New Zealand can play leading role in smart energy systems

AUCKLAND - New Zealand has long been a global leader in developing effective energy markets, renewable energy and establishing robust policies for electricity security, linked to its unique natural resource base and geography. Mehr »

VDE definiert neue Anschlussregeln fürs Mittelspannungsnetz WEMAG

VDE definiert neue Anschlussregeln fürs Mittelspannungsnetz

Der VDE|FNN hat neue Regelungen für den Anschluss von Erzeugungsanlagen an das Mittelspannungsnetz entworfen und stellt diese jetzt zur Debatte. Erstmals werden darin auch Voraussetzungen und Standards für Speicher an diesem Netz vorgegeben. Mehr »

Innovationsmanagement für erneuerbare Energien Foto: WELTEC

Innovationsmanagement für erneuerbare Energien

Die Netzwerkagentur Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein (EE.SH), das Kompetenzzentrum für erneuerbare Energien und Klimaschutz (EEK.SH) und die Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein (WT.SH) luden zum ersten EE-Innovationsforum im Senvion-Entwicklungszentrum in Osterrönfeld bei Rendsburg ein. Mehr »

Innovationsmanagement für erneuerbare Energien Foto: WELTEC

Innovationsmanagement für erneuerbare Energien

Die Netzwerkagentur Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein (EE.SH), das Kompetenzzentrum für erneuerbare Energien und Klimaschutz (EEK.SH) und die Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein (WT.SH) luden zum ersten EE-Innovationsforum im Senvion-Entwicklungszentrum in Osterrönfeld bei Rendsburg ein. Mehr »

Politikerstreit um die Energiewende im Wahljahr Foto: BEE

Politikerstreit um die Energiewende im Wahljahr

Grün gegen CDU, BUND gegen Grün, Gewerkschaften gegen Erneuerbaren - auf dem BEE-Neujahrsempfang diskutierten Politiker und Verbandsvertreter über die Energiezukunft. Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck nahm kein Blatt vor den Mund, musste aber auch Schläge einstecken. Mehr »

Zypries: Mieterstrom-Gesetz vor der Sommerpause Foto: BEE

Zypries: Mieterstrom-Gesetz vor der Sommerpause

Die neue Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries versprach am gestrigen Mittwoch vor über 1.000 Gästen aus der Regenerativbranche auf dem BEE-Neujahrsempfang, dass der Bundestag noch vor der Sommerpause in diesem Jahr ein Mieterstrom-Gesetz verabschieden wird. Mehr »

Angst vor Trump, aber nicht vor dem Klimawandel? Foto: Paul Langrock / Zenit / Greenpeace

Angst vor Trump, aber nicht vor dem Klimawandel?

Ach wie schön, dass es Trump gibt. Und Putin. Und die deutschen Talk-Shows. Da geht unter, dass gerade das EU-Parlament eine sehr schlechte Reform des CO2-Zertifikatehandels beschlossen hat. Mehr »

Woher kommen die Rohstoffe? RWE

Energiewende » 15.02.2017

Woher kommen die Rohstoffe?

Seltene Erden statt Erdöl, Indium statt Braunkohle – die Energiewende verlangt andere Rohstoffe als die konventionelle Energiewirtschaft. Deutschland ist abhängig vom Import und muss sich den Zugang auch für die Zukunft sichern. Wie das nachhaltig gelingen kann, dafür hat Akademienprojekts „Energiesysteme der Zukunft“ (Esys) konkrete Handlungsempfehlungen erarbeitet. Mehr »

"Digitalisierung ist der Schlüssel zur Energiewende" Foto: lemonbeat GmbH

"Digitalisierung ist der Schlüssel zur Energiewende"

Phoenix Contact, Hersteller von Elektrotechnik und Automation, und Lemonbeat, Entwickler einer Infrastrukturtechnologie für das Internet of Things (IoT), haben auf der Messe E-World in Essen die Zusammenarbeit in der Gebäudeautomation bekanntgegeben. Gebäude sollen energieeffizienter werden, Erneuerbaren sollen besser integriert werden. Mehr »

Vermiedene Netzentgelte sollen abgeschafft werden TransnetBW

Vermiedene Netzentgelte sollen abgeschafft werden

Ein letzter Gesetzesvorschlag des Ex-Bundeswirtschaftsministers sieht die Abschaffung der vermiedenen Netzentgelte durch dezentrale Ökostromanlagen vor. Damit könnten die Netzentgelte sinken. Auf jeden Fall steigt die EEG-Umlage und damit vergrößert sich der Imageschaden für die Energiewende. Mehr »