Seetrasse für Ostwind 1 genehmigt Foto: Areva

Seetrasse für Ostwind 1 genehmigt

Der Netzbetreiber 50Hertz will diesen Sommer mit dem Bau eines 70 Kilometer langen Abschnittes für die Seekabeltrasse Ostwind 1 beginnen. Mehr »

Die Zukunft muss CO2-frei sein Foto: WWF

Interview » 13.07.2015

Die Zukunft muss CO2-frei sein

Klimaverhandler Karsten Sach hebt die Bedeutung Erneuerbarer hervor. Mehr »

Europas Windbranche kritisiert deutsche Braunkohlehilfe Foto: EWEA

Europas Windbranche kritisiert deutsche Braunkohlehilfe

Sonst meidet Europas Windkraftverband EWEA nationale Streitfragen, nun aber hat er harsch neue Maßnahmen zum Schutz konventioneller Kraftwerke wie die deutsche Kapazitätsreserve kritisiert. „Das wahre Problem ist, dass manche Mitgliedsstaaten schlicht zu viel konventionelle Kapazitäten installierten“, sagte EWEA-Politikchef Kristian Ruby am gestrigen Donnerstag, während in Slowenien Europas Energieregulierungsbehörden zum Thema „Eine Energieunion für Verbraucher“ tagten. Mehr »

Brandenburg-SPD will Windparkbau einhegen Foto: Ventotec

Regionalplanung » 09.07.2015

Brandenburg-SPD will Windparkbau einhegen

Brandenburgs SPD denkt über ein Bremssignal an die Windenergie nach. In dem zweitgrößten Ausbauland für die Dreiflüglertechnologie will die Regierungspartei die festgeschriebene Ausweisung von zwei Prozent der Landesfläche für Windparks auf den Prüfstand stellen. Mehr »

Markt für Solarthermie zieht an – vorerst Ritter XL Solar

Markt für Solarthermie zieht an – vorerst

Das BAFA hat im Juni dieses Jahres 32 Prozent mehr Förderanträge für solarthermische Anlagen registriert. Der Branche macht das Hoffnung. Die erhöhte KWK-Förderung schließt sie aber von der Nahwärmeversorgung nahezu aus. Mehr »

Siemens erhält Zuschlag für Anlagen und Service von Veja Mate

Mit der endgültigen Investitionsentscheidung zum Bau des Offshore Windparks Veja Mate hat Siemens den Zuschlag zur Errichtung von 67 seiner direkt angetriebenen 6-Megawatt-Windturbinen erhalten. Teil des Vertrags ist auch eine Vereinbarung zur Wartung und Instandhaltung über 15 Jahre. Die Monopile-Fundamente liefert das deutsch-dänische Joint Venture der Firmen Bladt Industries A/S und EEW Special Pipe Constructions GmbH. Mehr »

Neue Wege für Schleswig-Holsteins Windenergie! Foto: TiM Caspary/pixelio.de

Neue Wege für Schleswig-Holsteins Windenergie!

Am 20. Januar hatte das Oberverwaltungsgericht (OVG) Schleswig in die Landesplanung für den Windkraftausbau in Schleswig-Holstein eingegriffen. Es erklärte für zunächst zwei von fünf Planungsräumen die Teilfortschreibungen der Regionalpläne von 2012 als unwirksam. Die Genehmigungsbehörden müssen nun möglichst schnell und umfassend mit danach von Kiel beschlossenen neuen Ausnahmeregelungen vertraut gemacht werden. Mehr »

Aldi Süd baut weitere Anlagen REC Solar

Aldi Süd baut weitere Anlagen

Der Lebensmittelhändler Aldi Süd will 250 weitere Anlagen auf die Dächer seiner Filialen bauen. Insgesamt sollen so Generatoren mit einer Gesamtleistung von 35 Megawatt entstehen. Pohlen Solar aus Geilenkirchen hat die Projektierung und den Bau übernommen. Die Module liefert REC Solar.s Mehr »

Perowskite entgiften IMEC

Perowskite entgiften

Wissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie wollen sogenannte Peroskitzellen ohne Bleiverbindungen herstellen. Denn die Technologie hat ein großes Potenzial. Giftiges Blei im Material steht aber dem wirtschaftlichen Erfolg im Wege. Mehr »

Versorger im Vorteil Foto: GGEW

Interview » 06.07.2015

Versorger im Vorteil

Peter Müller, Vorstand der GGEW AG, erklärt, wie Stadtwerke künftig den Markt der erneuerbaren Energien erobern werden. Mehr »

Power für Entwicklungsländer Foto: mobile hydro

Kleinwasserkraft » 06.07.2015

Power für Entwicklungsländer

Ein Künstler aus Bayern will Strom zu den Menschen bringen, die vom Netz abgeschnitten sind. Mehr »

Alstom angelt deutsches Nordseeprojekt-neu Copyright: ALSTOM 2013

Offshore » 03.07.2015

Alstom angelt deutsches Nordseeprojekt-neu

AKTUALISIERT: Der französische Offshore-Newcomer Alstom wird ab 2016 seinen ersten deutschen Nordsee-Windpark errichten. Das Unternehmen hat einen Auftrag für die Errichtung des Windparks Merkur in einer Leistungsgröße von rund 400 Megawatt (MW) erhalten - des früheren Projekts MEG 1 des insolventen Entwicklers Windreich. Mehr »

Die zehn Megatrends der Welt-Energiewende Foto: Studio Lumière OK

Die zehn Megatrends der Welt-Energiewende

WWF und Lichtblick machen in einer Studie fünf „Megatrends der globalen Energiewende“ aus. Sie belegen, dass eine wirkliche Energiewende nach der Pionierzeit unter Führung Europas und der USA nun auch global eingesetzt hat. Doch es gibt weitere Megatrends, die eine Weltgemeinschaft am Scheidepunkt erkennen lässt sowie noch ausstehende Grundsatzentscheidungen. Mehr »

Stadtwerke Wolfhagen wollen smart werden Stadtwerke Wolfhagen

Stadtwerke Wolfhagen wollen smart werden

Die Stadtwerke Wolfhagen entwickeln zusammen mit Rockethome ein Demand Side Management im eigenen Netzgebiet. Damit will das Unternehmen die Stromerzeugung aus den eigenen Solar- und Windkraftanlagen mit der Nachfrage in Einklang zu bringen. Grundlage sind zeitvariable Tarife und eine intelligente Steuerung. Doch es gibt auch Grenzen. Mehr »

Strommix » 01.07.2015

14-Prozent-Windjahr in Sicht

Die Windenergie in Deutschland hat in den ersten sechs Monaten des Jahres die Leitungen geflutet wie noch nie: Fast 40 Terawattstunden (TWh) Regenerativstrom speisten die Dreiflügler bis Ende Juni gemäß einer Bilanz des Bundesverbandes Erneuerbare Energie(BEE) ins Netz – rund 13,5 Prozent des Bruttostromverbrauchs. Mehr »