Lernkurve der Offshore-Windkraft beschleunigt Global Tech I Offshore Wind GmbH

Windforce 2016 » 09.06.2016

Lernkurve der Offshore-Windkraft beschleunigt

Schneller, flexibler, günstiger – und technologisch verlässlicher: Geht es nach den Teilnehmern der bis heute in Bremen tagenden Windenergiekonferenz Windforce, hat die Offshore-Windkraft das von ihr erwartete hohe Fortschrittstempo nun erreicht. Nur der unzuverlässige Gesetzgeber macht der Branche Sorgen. Mehr »

Mobiler LED-Flasher misst die Modulleistung PI Berlin

Mobiler LED-Flasher misst die Modulleistung

Das Photovoltaik-Institut Berlin hat einen mobilen LED-Flasher entwickelt, um die Leistung von Modulen im Feld messen zu können. Das funktioniert gut und hat gleich mehrere Vorteile. Mehr »


Schmerzlicher Kabinettsbeschluss: Windbranche im Würgegriff Foto: Wiindwärts

Schmerzlicher Kabinettsbeschluss: Windbranche im Würgegriff

Der gestrige Kabinettsbeschluss zur EEG-Novelle bereitet gerade mittelständischen Windkraftplanern Kopfschmerzen. Die Gewinnmargen werden durch zusätzlich Verschärfungen reduziert. Mehr »

Angst vor den Wählern als schlechter Ratgeber pixabay

Angst vor den Wählern als schlechter Ratgeber

Gerhard Hofmann von der Agentur Zukunft ist für Erneuerbare Energien der Frage nachgegangen, was wirklich hinter dem Handeln der Regierungspolitiker zur Energiewende steckt. Mehr »

Wie viel Wertschöpfung bringt ein regionaler Windpark? Energiekontor

Wie viel Wertschöpfung bringt ein regionaler Windpark?

Von regionaler Wertschöpfung ist viel die Rede, wenn es um die Planung von Windparks geht. Eine Studie des Institut für dezentrale Energietechnologien (IdE) im Auftrag der Stadtwerke Union Nordhessen (SUN) hat jetzt nachgerechnet: Ein von regionalen Akteuren unter Beteiligung kommunaler Partner entwickelter Windpark stärkt die regionale Wertschöpfung fast achteinhalb Mal so stark wie ein von externen Projektierern gebauter. Mehr »

Bundesnetzagentur startet fünfte Ausschreibungsrunde Juwi

Photovoltaik » 06.06.2016

Bundesnetzagentur startet fünfte Ausschreibungsrunde

Die Bundesnetzagentur hat die fünfte Runde der Ausschreibungen für Photovoltaik-Freiflächenanlagen gestartet. Es gibt kaum Änderungen im Vergleich zu vorhergehenden Runde. Nur eine Sache ist anders. Mehr »

Neue Ausgabe von Erneuerbare Energien Schluetersche

Neue Ausgabe von Erneuerbare Energien

Die neue Ausgabe des Magazins Erneuerbare Energien war bereits am 1. Juni als E-Paper erhältlich. Nun erschien das gedruckte Heft auch im Bahnhofsbuchhandel. Themen: Offshore, Wind im Wald, Hightech-Solarzellen, Wärmekonzepte für Kommunen. Mehr »

Nächste Preisrunde in Sicht Foto: Edgetech Solar

Nächste Preisrunde in Sicht

Die Marktexperten von IHS Technology erwarten für dieses Jahr einen Rückgang der Modulpreise von zehn Prozent. Die ist vor allem auf Nachfrageschwankungen zurückzuführen. Für die schlecht aufgestellten Hersteller könnte es dann eng werden. Mehr »

Wärme in Beton speichern Grafik: Energy Nest

Wärme in Beton speichern

Industriebetriebe lassen Wärmeenergie nach der Nutzung einfach als Abwärme verpuffen. Mit Beton als Speichermedium ließe sich die Energie erneut verwenden. Mehr »

Weltleitmesse für Windenergie mit 17 Länderpavillions Foto: HMC

Weltleitmesse für Windenergie mit 17 Länderpavillions

Die Windenergiemesse im September in Hamburg wird größer, interdisziplinärer und mit mehr nationalen Schaufenstern versehen sein. Eine Vielzahl von Länder-Großständen soll die Blicke auf die rasch zunehmende Zahl weltweiter neuer Windenergiemärkte lenken. Mehr »

USA: Eisenbahnwaggons als Stromspeicher Illu: ARES

USA: Eisenbahnwaggons als Stromspeicher

Die kalifornische Firma Advanced Rail Energy Storage (ARES) will Eisenbahnwaggons als Stromspeicher nutzen. Erwarteter Wirkungsgrad: 80 Prozent. Mehr »

Speichermarkt in den USA nimmt Fahrt auf Alain Herzog/EPFL

Speichermarkt in den USA nimmt Fahrt auf

Der Speichermarkt in den USA ist regelrecht explodiert. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum hat er sich im ersten Quartal 2016 mehr als verdoppelt. Doch dieser Anstieg wird nicht so weitergehen. In Fünf Jahren erwarten die Analysten aber, dass die Zwei-Gigawatt-Marke beim Zubau geknackt wird. Mehr »

Demo für Erneuerbare in Berlin Foto: Nicole Weinhold

EEG-Novelle » 02.06.2016

Demo für Erneuerbare in Berlin

Rund 8.000 Demonstranten waren gekommen. Kritik an der geplanten Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes kommt von Umwelt- und Regenerativverbänden, Bauernverbänden und Gewerkschaften. Befürchtung: Der Ausbau von Windkraft, Solarenergie und Biomasse gerät weiter ins Stocken. Mehr »

Der Frachter der Zukunft segelt Grafik: Lade AS

Projekt Vindskip » 02.06.2016

Der Frachter der Zukunft segelt

Der norwegische Konstrukteur Terje Lade will bis 2018 den futuristisch anmutenden Hybrid-Frachter Vindskip realisieren. Mehr »

EEG-Einigung: Atmender Gesetzentwurf - wie die Ökostromreform noch gut werden könnte Foto: Bundesarchiv/B 145 Bild-00281414/Steffen Kugler

EEG 2016 » 02.06.2016

EEG-Einigung: Atmender Gesetzentwurf - wie die Ökostromreform noch gut werden könnte

Die versprochene Einigung mit den Länderchefs war es wohl noch nicht, anders als Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel gestern in seiner Bundestagsrede glauben machen wollte. Wie das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2016 noch gut werden könnte – ein Kommentar. Mehr »