Argentinien verkündet Ausschreibungsgewinner Ingeteam

Argentinien verkündet Ausschreibungsgewinner

17 Projekte haben das Rennen in Argentiniens erster Ausschreibungsrunde des Förderprogrammes Renovar gemacht. 1,109 Gigawatt Leistung sollen nun installiert werden. Zugleich kündigte die Regierung eine neue Ausschreibungsrunde für November von 600 MW an, an der die unterlegenen Bieter erneut teilnehmen dürfen. Mehr »

Turbulenzen in Unterleuten unterleuten.de

Turbulenzen in Unterleuten

Juli Zeh hat mit „Unterleuten“ einen sehr erfolgreichen Gegenwartsroman geschrieben: Im Zentrum der Handlung steht ein Windparkprojekt, mit dem einiges nicht stimmt. Mehr »

Sprechen wir über neue Mobilität Foto: Karsten Schröder

Mobilitätswende » 10.10.2016

Sprechen wir über neue Mobilität

Zu den großen Irrtümer gehört die Annahme, E-Mobilität sei etwas Neues. Wie das Foto eines E-Mobils aus dem Jahr 1888 deutlich zeigt. Ein weiteres Missverständnis ist die Meinung, E-Mobilität sei überflüssig und verschlinge nur Fördermittel. Mehr »

Amerikaner wollen mehr Photovoltaik Dennis Schroeder / NREL

Amerikaner wollen mehr Photovoltaik

Fast neun von zehn Amerikaner wollen einen schnelleren Ausbau der Photovoltaik in ihrem Land. Viele denken ernsthaft über eine eigene Solaranlage nach. Doch wo liegen die vielversprechendsten Märkte in den Vereinigten Staaten? Mehr »

Die nächste Hürde angehen w2g

Wind-to-Gas » 07.10.2016

Die nächste Hürde angehen

Mit Wind to Gas Südermarsch soll die Zukunft der Energiewende in Schleswig-Holstein beginnen. Einfach nur Strom produzieren war gestern. Ein Interview. Mehr »

Erprobung von Technologien hat seit Growian Tradition Rendsburg Port Authority

Erprobung von Technologien hat seit Growian Tradition

Die Netzwerkagentur Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein EE.SH fördert Forschung und Entwicklung vor Ort. Mehr »

Auch die Qualität zählt Foto: Energie- und Umweltzentrum Allgäu

Auch die Qualität zählt

Die Gestehungskosten für Solarstrom hängen nicht allein vom Preis der Komponenten und Installationsarbeit ab, sondern auch von deren Qualität. Eine neue Studie von Solar Power Europe beziffert das Risiko, das von einer schlecht ausgeführten Arbeit oder von mangelhaft transportierten Komponenten ausgeht. Mehr »

Murmeltiertag: Hetze gegen Erneuerbare als Kostentreiber François Trazzi

Murmeltiertag: Hetze gegen Erneuerbare als Kostentreiber

The same pocedure as every year, James. Ja, es ist wieder so weit: Die EEG-Umlage lädt mal wieder zur Hetze gegen Erneuerbare ein. Diesmal spricht das Handelsblatt vom "Kostentreiber Ökostrom". Ist das nicht ein bisschen arg vereinfacht? Mehr »

Einspeisevorrang für Erneuerbare kippen? Nein! WindEurope

Einspeisevorrang für Erneuerbare kippen? Nein!

Vor gut einem Jahr hat der europäische Windenergieverband, damals noch EWEA, Giles Dickson zum neuen Chief Executive Officer benannt. Im Interview spricht er über Messen, Europapolitik und die Zukunft der Windbranche. Mehr »

Windkraftanlagen-Prototypen werden bei Husum errichtet Skywind

Schaufenster » 05.10.2016

Windkraftanlagen-Prototypen werden bei Husum errichtet

Sechs neuartige Windturbinen werden sich zur Messe Husum Wind im September 2017 voraussichtlich auf dem Testfeld in der Südermarsch bei Husum im Kreis Nordfriesland drehen. Eine Enercon wurde gerade errichtet. Mehr »

Nachlese Wind Energy Hamburg - Kessel Buntes in neun Hallen Nicole Weinhold

Windmesse » 05.10.2016

Nachlese Wind Energy Hamburg - Kessel Buntes in neun Hallen

Die Wind Energy Hamburg ist vorbei. Gespräche, Vorträge, neue Technologien, Standpartys, Klatsch und Tratsch - die ganze bunte Vielfalt klingt noch nach. Trotz der gelösten Atmosphäre: Nie wirkte die Branche reifer, professioneller. Mehr »

Wemag baut zweiten Großspeicher WEMAG AG

Wemag baut zweiten Großspeicher

Der Schweriner Energieversorger Wemag baut einen zweiten Großspeicher. Er wird die gleiche Leistung aber fast drei mal so viel Kapazität haben. Damit eignet er sich für weitere Systemdienstleistungen. Der Energieversorger plant mit dem Bau den Einstieg in ein weiteres Geschäftsfeld. Mehr »

Einspeisetarife bleiben bis Jahresende stabil Flughafen Weeze/Gottfried Evers

Einspeisetarife bleiben bis Jahresende stabil

Die Vergütungssätze für neu gebaute Photovoltaikanlagen werden sich bis zum Jahresende nicht ändern. Denn der Zubau liegt weiterhin weit unter dem Ziel, das die Bundesregierung anvisiert hat. Im kommenden Jahr stehen die Chancen gut, dass die Einspeisevergütung steigt. Mehr »

Neue Service-Angebote unabhängiger Dienstleister für die Windkraft By US Department of Energy

PSM, DWT, SSB » 04.10.2016

Neue Service-Angebote unabhängiger Dienstleister für die Windkraft

Zur Wind Energy in Hamburg verkündeten herstellerunabhängige Servicedienstleister Neuigkeiten für Betreiber und Betriebsführer. Das erweiterte Angebot schafft neue Möglichkeiten zur Kostenreduktion. Mehr »

Hilfe für Forschung  und Entwicklung Stefan Asal / Fotolia

Hilfe für Forschung und Entwicklung

Das Kompetenzzentrum Erneuerbare Energien und Klimaschutz vernetzt Schleswig-Holsteins Wissenschaftslandschaft. Mehr »