Groko gefährdet NRW-Energiewende Energieagentur NRW

Groko gefährdet NRW-Energiewende

Der Windenergieausbau in Nordrhein-Westfalen (NRW) droht durch die Pläne der großen Koalition in Berlin um mehr als die Hälfte verlangsamt zu werden. Der für die Düsseldorfer Energiepolitik mit zuständige Landes-Umweltminister begründete nun auf dem Branchentreffen Windenergietage NRW seine Hoffnung auf die Einhaltung seiner Windkraftpläne mit einer verblüffenden politischen Gleichung. Mehr »

Energiewende-Demo in Berlin

In Berlin demonstrierten am Samstag, 30.11.2013., 16.000 Menschen für die Energiewende und damit gegen die aktuelle Politik der großen Koalition. Mehr »


EU verhängt Strafzölle auf Solarglas Foto: Glasmanufaktur Brandenburg

Antidumping » 28.11.2013

EU verhängt Strafzölle auf Solarglas

Die Europäische Kommission hat Antisubventionszölle auf Importe von Solarglas aus China eingeführt. Sie sieht die Schädigung der europäischen Anbieter als erwiesen an und will diesen durch die Einführung der Zölle wieder eine Chance am Markt geben. Das könnte aber Auswirkungen auf die Modulhersteller haben. Mehr »

Schweden führt die Energiewende an Maria Fallström/Glava Energy

Neuer Index » 28.11.2013

Schweden führt die Energiewende an

Schweden ist weltweit Vorreiter bei der Energiewende. Das geht aus einem Index hervor, den das Fraunhofer ISE entwickelt hat. In Deutschland gibt es noch Einiges zu tun. Mehr »

Das ist die neue Offshoredimension Vestas

V164 » 28.11.2013

Das ist die neue Offshoredimension

Windturbinenbauer Vestas hat die fünf Turmsegmente für den ersten Prototyp der weltweit größten Windturbine V164 verschifft. Die von der ehemaligen Vestas-Turmbautochter Titan Wind Energy gefertigten Segmente für den 133 Meter hohen Turm der Offshore-Turbine bringen zusammen 700 Tonnen auf die Waage - und sind die Vorboten für die nächsten Großkomponenten in den kommenden Wochen. Mehr »

Wind-Diesel für Entwicklungsländer Foto: Sandia National Laboratories

Wind-Diesel für Entwicklungsländer

Der dänische Windturbinenhersteller Vestas will in Zusammenarbeit mit dem Projektentwicklungsunternehmen Masdar aus Abu Dhabu bis 2016 eine Million auf dem Land lebende Menschen in Entwicklungsländern mit umweltfreundlichem Strom vollversorgen. Unter dem Markennamen Wind for Prosperity – zu Deutsch: Wind für Wohlstand – wollen die Unternehmen ihre Kampagne mit öffentlich-privaten Partnerschaften vorantreiben, zum Einsatz kommen aufgemöbelte Altturbinen. Mehr »

Erfolgsfaktoren für PV-Eigenverbrauch Grafik: REC

Neue Solarstudie » 27.11.2013

Erfolgsfaktoren für PV-Eigenverbrauch

Die Wirtschaftlichkeit von gewerblichen Eigenverbrauchsanlagen wurde jetzt in einer Studie näher untersucht. REC, ein Anbieter von Solarenergielösungen, hat dafür unter anderem regulatorische Auswirkungen auf die Profitabilität betrachtet. Die Befreiung von der Umlagepflicht ist dabei ein wichtiges Thema. Mehr »

So tötet die Koalition die Energiewende Foto: Cornelia Menichelli / pixelio.de

So tötet die Koalition die Energiewende

Mit ihrem heute veröffentlichten Koalitionsvertrag begraben CDU/CSU und SPD das Modell einer dezentralen Energiewende. Systematisch. Noch bleibt ein Quäntchen Hoffnung. Mehr »

Neue Rückseitenkontaktierung entwickelt Fraunhofer ISE

Neue Rückseitenkontaktierung entwickelt

Forscher des Fraunhofer ISE haben ein neues Konzept für die Konktaktierung und der gleichzeitigen Passivierung von n-Typ Siliziumzellen gefunden. Damit verkürzen sie den Weg der Ladungsträger durch die Basis. Mehr »

Die acht lehrreichsten Offshore-Orte Tilman Weber

Umfrage bei EWEA » 27.11.2013

Die acht lehrreichsten Offshore-Orte

Aus den Berliner Koalitionsgesprächen verlautete jetzt, das Stauchungsmodell einer erhöhten aber kürzeren Förderung von Offshore-Windparks werde um zwei Jahre auf Inbetriebnahmen bis 2019 verlängert. Doch europaweit hat Politik wenig über Meereswindkraft gelernt - und verunsichert die Branche. Acht ihrer Vertreter sagen. wohin sie lernresistente Politiker zum Nachsitzen schicken würden. Mehr »

4 Schritte zum innereuropäischen Biomethan-Handel Foto: BDI Bioenergy

4 Schritte zum innereuropäischen Biomethan-Handel

Ein funktionsfähiger europäischer Biomethan-Markt verlangt Transparenz und ein funktionierendes Informationssystem über die nationalen Grenzen hinweg. Dafür hat es jetzt laut Europäischem Biogasverband eine Einigung gegeben. Mehr »

Nordex: leiser 131-Meter-Rotor

Eine Drei-Megawatt-Turbine von Nordex komplettiert das Starterfeld für die nächste Generation an Binnenlandturbinen. Das Projekt kommt ausgerechnet, während die Verhandlungspartner der Koalitionsgespräche ein Ende der Vergütung von schwachen Windstandorten vorschlagen. Ausgerechnet der Nordex-Chef plädiert aber für Gelassenheit. Mehr »

Hofreiter: Für Koalitionsverhandlungen mit Union müsste sich viel ändern Foto: Die Grünen

Hofreiter: Für Koalitionsverhandlungen mit Union müsste sich viel ändern

Bei einem Pressegespräch informierten am heutigen 25.11.2013 Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Bundestag, und Oliver Krischer, MdB,über ihre Einschätzungen zu den schwarz-roten Kolaitionsverhandlungen in Bezug auf das Thema Energie. Dabei rückte die Möglichkeit erneuter Koalitionsverhandlungen zwischen Union und Grünen aufgrund eines inhaltlichen Konflikts in weite Ferne. Mehr »

Binnenlandanlage N131: Bauen nach Zahlen Nordex SE

Binnenlandanlage N131: Bauen nach Zahlen

Die zweite Generation der modernen Binnenlandwindturbinen der Windbranche ist startklar. Seit Ende November ist bekannt, in welcher Bandbreite deren Rotorengrößen variieren werden: Nordex hat ein Modell mit 131 Meter Rotordurchmesser und drei Megawatt (MW) Leistung für die im Prototypenbau befindliche Technologieplattform Generation Delta angekündigt - und reklamiert nun die Spitzenmaße für sich. Mehr »

Bard havariert Foto: BARD-Gruppe

Bard havariert

Am Ende war das Projekt eine Nummer zu groß. Mit letzter Kraft hat der Emdener Projektierer den Rekordwindpark Bard Offshore I fertiggestellt. Nun zerfällt das Unternehmen. 550 Mitarbeiter müssen gehen – gut die Hälfte ist anderswo untergekommen. Mehr »