Akzeptanz der Erneuerbaren wird erhöht Foto: Picture Allianz

Akzeptanz der Erneuerbaren wird erhöht

Stefan Sewckow, Leiter Geschäftsentwicklung Erzeugung der Stadtwerke-Kooperation Trianel GmbH in Aachen, erzählt, wie sich Direktvermarktung von Regenerativstrom rechnet. Mehr »

Gamesa wittert Seeluft Foto: Denny Gille

Gamesa wittert Seeluft

Die spanische Turbinenschmiede Gamesa hat am 21. Oktober offiziell das Offshore-Zeitalter betreten. Anlässlich der Inbetriebnahme des Offshore-Prototyps G128-5.0MW auf Gran Canaria verraten die Spanier die technischen Kniffe ihrer neuen Turbine und skizzieren ihre Offshore-Strategie. Deutliche Worte richtete der Vorstandsvorsitzende Ignacio Martín an die politische Führung seines Heimatmarktes. Mehr »

Verlässlicher Riesenwindpark WIND-projekt Ingenieur und Projektentwicklungsgesellschaft mbH

Power-to-Gas » 22.10.2013

Verlässlicher Riesenwindpark

Die ersten 100.000 Kilowattstunden (kWh) Windstrom sind bereits gespeichert und ins Netz rückverstromt: In Mecklenburg Vorpommern beweist das Pionierprojekt RH2-WKA, dass selbst große Windparks mit moderner Speichertechnik nach Bedarf Strom einspeisen können. Eine Elektrolyseanlage wandelt den überschüssigen Strom des größten Windparks des Bundeslandes in Wasserstoff um, den wiederum bei Bedarf spezielle Blockheizkraftwerke (BHKW) in Strom rückverwandeln. Mehr »

Fast 300 Gigawatt Windleistung Foto: Schenker DB

Stand Mitte 2013 » 19.10.2013

Fast 300 Gigawatt Windleistung

296.255 Megawatt (MW) Windleistung waren laut Weltwindenergieverband WWEA Ende Juni 2013 weltweit am Stromnetz. 13.980 MW sind im ersten Halbjahr 2013 hinzu gekommen. Das ist weniger als 2012. Mehr »

Baufortschritte in der Königklasse Foto: Scottish Enterprise

Baufortschritte in der Königklasse

Der Oktober gehört den Prototypen und Vorserienmodellen der nächsten Offshore-Generation: Samsung, Alstom und Siemens errichten neue Testturbinen mit sechs bis sieben Megawatt. Mehr »

Hügel in der Talsohle Foto: Iberdrola

Hügel in der Talsohle

Nach den unterirdischen Zubauzahlen der letzten Monate entspannt sich der US-Markt langsam. Im Herbst konnten die großen Anlagenhersteller neue Aufträge melden. Blatthersteller LM Wind Power will massenhaft Personal einstellen. Doch ohne feste politische Zugeständnisse währt die Entspannung nur kurz. Mehr »

Neuigkeiten für den Windkraftservice Foto: Nicole Weinhold

Neuigkeiten für den Windkraftservice

Auf der OM Windenergy, einer Konferenz zu Service und Wartung von Windenergieanlagen, kam das Publikum gestern in Berlin in den Genuss eines abwechslungsreichen und informativen Programms. Technische Innovationen bei der Anlagenüberwachung und -montage wurden ebenso vorgestellt wie Schulungs- und Managementprogramme, sowie auch juristische Tipps. Mehr »

Worauf bei Instandhaltungsverträgen zu achten ist Foto: Nicole Weinhold

Worauf bei Instandhaltungsverträgen zu achten ist

Tipps für Betreiber von Windenergieanlagen was die Instandhaltungsverträge anbelangt hat die Juristin Martina Beese von der Kanzlei Engemann und Partner auf der Konferenz OMWindenergy heute in Berlin präsentiert. Mehr »

Kosten für Meereswindkraft werden sinken TenneT TSO

Kosten für Meereswindkraft werden sinken

Der Däne Thomas Becker ist seit April Geschäftsführer des Europäischen Windverbands EWEA. Er verrät, was uns auf der EWEA Offshore Conference im November in Frankfurt erwartet. Die Konferenz findet vom 19. bis 21. November in der Messe Frankfurt statt. Mehr »

Schiff schraubt Strom TH Regensburg

Segelkraft » 03.10.2013

Schiff schraubt Strom

Gewöhnlich treiben motorbetriebene Wasserschrauben moderne Schiffe an. Moderne Segelschiffe könnten künftig ihre Schrauben in umgekehrter Richtung als Rotor ausrichten - und damit viel Strom erzeugen. Mehr »