Rückenwind für bayerische Energiewende Foto: NATURSTROM AG

Rückenwind für bayerische Energiewende

Der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer hat eine ganz eigene Vorstellung von der Energiewende. Er strebt nach mehr Atomkraft, weniger Windenergie – und versucht beides durchzusetzen. Gegen diese Vorhaben hat sich nun eine Initiative aus Bürgern, Verbänden und Unternehmen zusammengeschlossen: Rückenwind für Bayern sucht Unterstützer. Mehr »

Kostensenkungen realistisch Foto: Alpha Ventus

Kostensenkungen realistisch

Eine aktuelle Studie zeigt erhebliche Potenziale zur Senkung der Stromgestehungskosten von Offshore-Windenergie. Ein Teil des Potenzials entfällt auf die Weiterentwicklung der Technik und wachsende Erfahrungen beim Bau und bei der Wartung. Mehr »

Ditlev Engel geht Vestas

Vestas » 21.08.2013

Ditlev Engel geht

Hat das Stühlerücken bei Weltmarktführer Vestas mit der Verabschiedung von Unternehmenschef Ditlev Engel ein Ende? Ohne das Wort Kündigung zu verwenden, gab der dänische Turbinenbauer heute bekannt, dass nach dem Austausch der kompletten Führungsriege in den vergangenen Jahren nun auch Engel gehen musste. Nachfolger wird ab September Anders Runevad vom schwedischen Telefonkonzern Ericsson. Mehr »

Neues Wahrzeichen am Elbtunnel Nordex

Hamburger Hafen » 15.08.2013

Neues Wahrzeichen am Elbtunnel

Hamburg-Anreisenden bietet die Autoanfahrt von Süden kurz vor dem Elbtunnel eine neue Attraktion. Seit 14 August speist hier die nun dritte Nordex-Windturbine am Südrand der Elbe ein. Der Binnenland-Windrotor N117 reckt sich mit rund 145 Meter Nabenhöhe in die Luft. Bei einer mittleren Windgeschwindigkeit von 7,1 Meter pro Sekunde in dieser Höhe erntet sie achteinhalb Gigawattstunden pro Jahr. Sie soll bis zur Hälfte des Strombedarfs des Container-Terminals Eurogate decken. Mehr »

Neue Anteilseigner in Ex-Bardwindpark

Der niederländische Rekordwindpark Gemini nimmt zunehmend Konturen an. Projektierungsunternehmen Typhoon hat mit der Siemens-Finanzierungssparte, einem kanadischen Energieversorger und einem Meeresbauunternehmen drei wichtige Teilhaber an dem Projekt gewonnen. Mehr »

BZEE schult für Südafrika

In einer dreimonatigen Schulung hat das Bildungszentrum für Erneuerbare Energien (BZEE) in Husum erstmals Servicetechniker für Südafrika ausgebildet. Die elf fertigen „Servicetechniker für Windenergieanlagen“ werden dringend in ihrem Heimatland benötigt, da hier die Nutzung fossiler Brennstoffe insbesondere durch die Nutzung von Windenergie abgelöst werden soll. Mehr »

Der Entwicklungsstand Euros

Der Entwicklungsstand

Ein Ablenkungsmanöver? Warum versandte die Stuttgarter Windreich AG am Montag wie nur Tage zuvor eine Pressemitteilung, bloß um auf ihre Rolle als Mittelständler zu verweisen? Windreich projektiert Offshore-Windparks, der Regenerativenergiebereich wird wie kein anderer von Konzernen dominiert. Vor Monaten geriet Windreich in Verdacht, sich hier finanziell zu übernehmen. Und doch ist richtig: Der Mittelstand treibt die Windkraftindustrie technologisch weit mehr voran als oft wahrgenommen. Mehr »

Borwin Beta » 06.08.2013

Konverterplattform ausgedockt

Auf der Nordic Werft in Warnemünde ist gerade die Konverterplattform Borwin Beta ausgedockt worden. Sie ist etwa 35 Meter hoch, 51 Meter breit und 72 Meter lang und wird nach Angaben eines Nordic-Sprechers während der Hanse Sail in Rostock kommende Woche beleuchtet am Kai liegen. Der Auftrag zum Bau von Borwin Beta wurde im Juli 2010 von Siemens Energy an Nordic Yards vergeben. Mehr »

Gamesa legt Geschäftsbericht vor Foto: Gamesa

Schwarze Zahlen » 01.08.2013

Gamesa legt Geschäftsbericht vor

Der Windturbinen-Hersteller Gamesa wird die windreiche Region des Isthmus von Tehuantepec in Mexiko mit 69 Windturbinen der Zwei-Megawatt(MW)-Klasse beliefern. Kunde ist die Renovalia-Tochter Desarrollos Eólicos. Gleichzeitig hat Gamesa seinen Geschäftsbericht für das erste Halbjahr 2013 vorgelegt und führt aus, dass sich die Gewinne auf 22 Millionen Euro belaufen. Im ersten Halbjahr des Vorjahres sah es noch deutlich schlechter aus für den spanischen Hersteller. Mehr »

Die besten Windmessungen Foto: Fraunhofer IWES

Tipp für Planer » 31.07.2013

Die besten Windmessungen

Die bewährte mechanische Windmessung bekommt Konkurrenz. Die Lidartechnik startet in den kommerziellen Dienst. Aber nicht nur Messmasten bekommen in Waldgebieten Probleme. Mehr »