Foto: EnBW

Windkraft

"Technologische Entwicklung wird zügig voranschreiten."

Das erwarten Akteure der Windenergie in Deutschland vom Übergangsjahr 2019: Klare Vorgaben durch die Politik – sowie erstaunliche eigene Fortschritte.

Tilman Weber

Die in unserem Dezemberheft veröffentlichte Jahresumfrage von ERNEUERBARE ENERGIEN zu den Erwartungen für das neue Windenergie-Branchenjahr lesen Sie hier nochmals in einer ergänzenden Bilderstrecke - mit den wichtigsten Zitaten.

Hollandse Kust Zuid

Zehn-MW-Turbinen für subventionsfreien Windpark

Der Prototyp ist noch nicht errichtet. Doch Vattenfall wird mit der Zehn-MW-Anlage von Siemens-Gamesa einen subventionsfreien Meereswindpark bauen.

Foto: Fiedels - Fotolia.com

Leuchtturmprojekt gesucht

45.000 Euro für das beste Firmen-Energiekonzept

Unternehmen können jetzt ihr Stromkonzept präsentieren. Die drei besten Ideen für eine saubere Versorgung werden jeweils mit 15.000 Euro unterstützt.

Foto: Siemens AG

Internationaler Vergleich

Offshore-Netzanbindung ginge billiger

Das deutsche System zum Netzanschluss von Offshore-Windparks ist teuer und ineffizient. Schuld daran ist unter anderem der fehlende Wettbewerb im Bereich Netzanbindung.

Wissenschaftler fordern eine Reform der Ökosteuer
Foto: Maria.P. – Fotolia.com

Klimaschutz

Forscher: Ökosteuer-Reform war umweltpolitisch ein Flop

Zwei Studien des DIW belegen: Ökosteuer belastet kleine Haushalte und bringt nichts für den Klimaschutz.