300 Megawatt für den Lateinamerika-Aufschwung Nordex-Gruppe

Nordex, Enercon » 29.08.2016

300 Megawatt für den Lateinamerika-Aufschwung

Die südamerikanischen Windkraft-Schwellenländer neben der Windenergie-Führungsmacht Brasilien entwickeln sich zu verlässlichen Standorten für neue Großaufträge: Nordex und Enercon melden dreistellige Megawatt-Aufträge aus Chile und Uruguay - und die Hoffnung auf noch mehr. Mehr »

"Neid kapriziert sich meist auf Nachbarn" Nicole Weinhold

"Neid kapriziert sich meist auf Nachbarn"

Ex-Juwi-Chef Matthias Willenbacher im Interview mit ERNEUERBARE ENERGIEN über die Energiewende, Akzeptanz und Politik. Mehr »


Miserables Handwerk Screenshot/ARD

Miserables Handwerk

Am 4. August hatten wir einen kritischen Beitrag über die TV-Dokumentation "Der Kampf um die Windräder" gebracht und enormes Feedback bekommen. Ganz klar: Das Thema Windkraft-Bashing ist von allgemeinem Interesse. Daher bringen wir hier einen Gast-Kommentar und ein Reihe weiterer Reaktionen. Mehr »

Liaison Stadtwerke-Projektierer erhöht Tempo und Akzeptanz im Windparkbau Foto: Stadtwerke Stuttgart/Abo Wind

Liaison Stadtwerke-Projektierer erhöht Tempo und Akzeptanz im Windparkbau

Stadtwerke gehören zu den wichtigsten Akteuren des neuen Strommarktes. Feste Kooperationen zwischen ihnen und klassischen Projektierern können ein Zukunftsmodell vor allem auch für deutsche Windenergie-Projekte unter den Bedingungen der Ausschreibungen ab 2017 werden. Fachaufsatz-Autorin Petra Leue-Bahns von Abo Wind analysiert das Modell. Mehr »

1.000 gelbe Flitzer für die Post StreetScooter / Deutsche Post DHL Group

E-Mobilität » 24.08.2016

1.000 gelbe Flitzer für die Post

Dass erneuerbare Energien auch in den Bereichen Verkehr und Wärme ihre Rolle spielen sollen, ist nicht neu. Sektorenkopplung heißt der etwas sperrige Begriff dafür. Einen Schritt in die Richtung ist gestern die Deutsche Post DHL gegangen, die mit Umweltministerin Barbara Hendricks den 1.000sten StreetScooter präsentierte, ein von der gleichnamigen Post-Tochter entwickeltes Elektrofahrzeug. Und es sollen noch viel mehr werden. Mehr »

Größter Offshore-Park der Welt genehmigt Foto: wpd AG

300 Turbinen » 20.08.2016

Größter Offshore-Park der Welt genehmigt

Die zweite Ausbaustufe des britischen Offshore-Windparks Hornsea mit 300 Turbinen und 1.800 Megawatt vor der Küste von Yorkshire kann gebaut werden. Mehr »

WPD baut in Chile Windturbinen mit 350 Megawatt Foto: Ministerio de Energía, Chile

WPD baut in Chile Windturbinen mit 350 Megawatt

Die Bremer Windkraftfirma WPD hat bei Chiles bisher größter Ausschreibung für Stromlieferungen den Zuschlag bekommen. Für gleich drei WPD-Projekte gibt es nun sogenannte „Power Purchase Agreements“ (PPA) über 786,8 Gigawattstunden Stromproduktion im Jahr mit 20 Jahren Laufzeit ab 2021. Mehr »

Bedarfsbeleuchtung von Windenergieanlagen wird finanziell gefördert Foto: Matthias Buehner/fotolia.de

Bedarfsbeleuchtung von Windenergieanlagen wird finanziell gefördert

Dr. Philipp Schmagold, Projektentwickler für Windparks der Unternehmensgruppe Ebert und Lehrbeauftragter FH Kiel im Bereich regenerative Energien, über die Förderung des Landes Schleswig-Holstein für bedarfsgesteuerte Hinderniskennzeichnung von Windenergieanlagen größer 100 Meter Gesamthöhe. Mehr »

Poland wants offshore wind Velka Botička

Wind power » 18.08.2016

Poland wants offshore wind

At the end of July, Polish energy firm Polenenergia received permits for the first two parts of a new project, which each have a total capacity of 600 megawatts. Mehr »

Negative Strompreise nicht zulassen: Kohle raus

Bei negativen Strompreisen sorgt Paragraph 51 für ein Aussetzen der Marktprämie - Windparkplaner haben dieses Risiko bisher unterschätzt. Ein Kohleausstiegsszenario könnte den Spuk beenden - und ganz nebenbei das Klima retten. Mehr »