Foto: EnBW

Solarpark

Solarpark statt Armee-Sprengplatz

EnBW: 2,62-MW-Solarpark in Kenzingen. Die Photovoltaikanlage auf ehemaligem Sprengplatz der französischen Armee spart jährlich 2.100 Tonnen CO2.

Foto: FA Wind

Kommunen und erneuerbare Energien

Das erdachte Akzeptanz-Problem der Windkraft

Die Bürger in den Gemeinden denken besser über die Windkraft, als man meinen würde. Das hat eine neue Untersuchung ergeben.

Foto: Flying Focus Aerial Photography

Offshore-Neuheiten

Vier Zeichen für einen Hightech-Boom in der Offshore-Windkraft

Der weltgrößte Offshore-Windpark entsteht in der Nordsee. Die größte Schwimmturbine wird gebaut, eine neue Technik für Fundamente erprobt.

Foto: LUMENION

Versorgungssicherheit

Hochtemperaturspeicher heizt Wohnungen mit Grünstromspitzen

Der Innovationspreis Berlin Brandenburg ehrt den Stahl-Wärmespeicher einer Berliner Siedlung dafür, effektiv Grünstrom-Überschüsse zu nutzen.

Foto: REZ - Delabar
Sponsored Article

Betriebsführung

Achtung! Mehr administrative Aufgaben und unternehmerisches Risiko im Windpark

Anlagen gebaut – und jetzt den Erfolg genießen? Noch nicht: Die Mühe fängt mit Inbetriebnahme Ihres Windparks erst an - sagt Walter Delabar.

Foto: Mercuri Urval

Expertentipp

Tipps für die Zufriedenheit von Führungskräften

Kein Wunder, dass Unternehmen Auszeichnungen als beste Arbeitgeber anstreben, um nach außen ihre Attraktivität bei Kandidaten zu steigern.

Foto: Dark Sky

Dark Sky

Nachtkennzeichnung für Windkraft: Neue BNK-Lösung mit wenig Aufwand

Die Bedarfsgerechte Nachtkennzeichnung ist nun für Windkraftanlagen Pflicht. Thomas Herrholz, Geschäftsführer der Dark Sky GmbH, sagt was das bedeutet.

Foto: Deutscher Bundestag - Achim Melde

Verschobene Verabschiedung des EEG 21

Energiewende in der Klimafalle

Warum das EEG 21 so lange braucht und warum trotz klarer Bekenntnisse zum Klimaschutz der Umbau der Energieversorgung nebulös bleibt. Ein Kommentar.

Foto: Velka Botička

Solarmarkt in Polen

Wiwi Consult will mindestens 50 Solarparks errichten

Der Mainzer Projektierer Wiwi Consult hat eine Projektpipeline mit 70 Solarparks in Polen aufgebaut. Davon sollen mindestens 50 Anlagen in den nächsten drei Jahren gebaut werden. Zur Finanzierung hat das Unternehmen gerade eine Crowdinvesting-Kampagne gestartet.

Foto: Federico Rostagno - stock.adobe.com

Klimaschutz statt Klimasünde

4 Risiken und Tipps für den Green Deal der EU

Der europäische Green Deal verfolgt starke Klimaziele. Doch er birgt eine Gefahr. Was muss passieren, damit der Deal am Ende nicht mehr schadet als nützt?

Foto: wpd onshore GmbH & Co. KG

ERNEUERBARE-ENERGIEN-Jahresvorschau auf 2021

Windbranche nimmt Anlauf: Mehr Projekte, Hybridparks und Stromveredelung

In unserer Umfrage zu Erwartungen ans Geschäftsjahr 2021 zeichnen die Windenergieunternehmen ein komplexes Bild. Lesen Sie hier einige der Stellungnahmen im vollständigen Umfang.

Foto: Christian Schwier - stock.adobe.com

Unterschätzte Technik?

Wind an Land 2030: Mehr Volllaststunden, mehr Strom

Windenergieanlagen onshore können deutlich mehr Strom produzieren als ihnen derzeit zugetraut wird, ergibt eine neue Studie der Deutschen Windguard.

Foto: Norwegian Ministry of Petroleum and Energy

Offshore

Norwegen im Sog der Gigawatt-Meereswindkraft

Kaum ein halbes Jahr nach Eröffnung zweier Offshore-Windkraft-Entwicklungszonen geben Investoren nun Gigawattvorhaben für die Ausschreibung bekannt.

Foto: Trianel

Klimaschutz

Spielerisch die klimaneutrale Kommune entwickeln

Trianel hat ein Planspiel entwickelt, in dem die Zusammenarbeit von Stadtverwaltung, Stadtwerk und Bürgern bei der CO2-Reduktion simuliert wird.

Foto: La Mont

Gewerbliche Energie-Eigenversorgung

Ultrakompaktes Kleinkraftwerk kombiniert Rotationskessel mit Scheibenturbine

Ein extrem kompaktes Kleinkraftwerk auf Scheibentechnologie-Basis hat das Berliner Energietechnikunternehmen La Mont mit der TH Wildau entwickelt.

Foto: Seraphim Vector - Fotolia.com

Crowdfunding

5 Gründe für Projektentwickler auf Crowdinvesting zu setzen

Warum ist es sinnvoll, sich als Planer von Regenerativprojekten über Crowdinvesting eine Finanzierung einzuholen? Fünf Gründe.

Foto: Tierney - stock.adobe.com

E-Mobilität

Grünstrom? Ideale Strecke? Kosten? E-Ladesoftware hilft

Inzwischen hat sich die Diskussion um die Mobilitätswende verlagert auf den Ausbau der Ladesäuleninfrastruktur. Zu viele Fragen sind hier offen.

Foto: www.kea-bw.de

Klimaschutzgesetz

Neues Klimagesetz mit Solarpflicht und Wärmenetzen

Der Landtag hatte das „Gesetz zur Weiterentwicklung des Klimaschutzes in Baden-Württemberg“ verabschiedet: Was ändert sich?

Foto: Jens Meier - BWE

EEG 21

Marktexperten: EEG-Novelle jetzt sechs Mal nachbessern!

Die Denkfabrik Agora Energiewende hat ein Sofortprogramm für Windenergie an Land vorgelegt. Es ruft zu kräftiger Korrektur am EEG-Reformentwurf auf.

Foto: Ronald Upmann

Aktuelle Studie von EUPD Research

Es droht das Aus für nahezu eine halbe Million Solaranlagen

Sollte der Bundestag nicht den Entwurf der EEG-Novelle nachbessern, gehen in den nächsten zehn Jahren Solaranlagen mit einer Gesamtleistung von 3,37 Gigawatt vom Netz. Die vorgelegten Regelungen führen zur Unwirtschaftlichkeit von Altanlagen.