Tirana schreibt 50 Megawatt Solarparkleistung aus BSW-Solar/Upmann

Tirana schreibt 50 Megawatt Solarparkleistung aus

Das albanische Energieministerium will einen Solarpark mit einer Leistung von 50 Megawatt bauen lassen. Dafür hat es jetzt eine Ausschreibung gestartet. Es wird der bisher größte, privat betriebene Stromerzeuger des Landes. Mehr »

PPA: Ein neuer Liefervertrag elektrisiert Grafik: enervis energy advisors

PPA: Ein neuer Liefervertrag elektrisiert

Die Windbranche schaut gespannt auf sogenannte Power Purchase Agreements als künftige Stromvermarktungsform. Dieser Artikel ist eine Kostprobe aus unserem Print-Magazin. Mehr »


IBC baut 1.500-Volt-Solarpark für SMA IBC Solar

IBC baut 1.500-Volt-Solarpark für SMA

IBC hat für SMA in Niestetal einen Solarpark mit Hochvolttechnologie errichtet. Es ist das erste Projekt in Deutschland mit 1.500 Volt Systemspannung und ein Praxistest für den neuen Stringwechselrichter von SMA. Mehr »

Klimakatastrophe: Zwei-Grad-Grenze in Deutschland bereits dieses Jahr erreicht? Grafik: DWD

Klimakatastrophe: Zwei-Grad-Grenze in Deutschland bereits dieses Jahr erreicht?

2018 ist bisher deutlich heißer als der Durchschnitt der ohnehin schon überdurchschnittlich heißen Jahre 2011 bis 2017. Es gab in Deutschland noch nie einen heißeren April und einen heißeren Mai als im laufenden Jahr 2018 - seit die Temperaturen gemessen werden. Mehr »

Energiewende endlich durchrechnen! stephan-roehl.de - flickr (CC BY-SA 2.0)

Energiewende endlich durchrechnen!

"Deutschland braucht keinen Aktionsplan Netzausbau und die Bürger auch keine warmen Worte des Wirtschaftsministers Altmaier auf seiner Sommertour ..." Lesen Sie den Meinungsbeitrag des energiepolitischen Sprechers der Piratenpartei zu den jüngsten Ankündigungen und der dreitägigen "Netzausbaureise" von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier. Mehr »

Ausschreibungen haben Welle der Umgenehmigungen ausgelöst  Foto: Nicole Weinhold

Ausschreibungen haben Welle der Umgenehmigungen ausgelöst

Die Genehmigung nach Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG-Genehmigung) ist Voraussetzung für die Teilnahme an Ausschreibungen für Onshore-Wind. Aber längst nicht jeder Planer mit Genehmigung nimmt tatsächlich an den Ausschreibungen teil. Was bedeutet das? Mehr »

Oslo startet mit schwimmenden Meereswindparks flickr, Bjarte Hoff

Norwegen » 16.08.2018

Oslo startet mit schwimmenden Meereswindparks

Mit der Freigabe von zwei Pilot-Entwicklungsfeldern in der Nordsee will die Regierung in Oslo im Herbst den Startschuss für die Offshore-Windenergie in geben. Öl- und Energie-Minister Terje Søviknes kündigte am Dienstag auf einer nationalen Konferenz der Öl- und Gasbranche an, die Areale sollten je einen Pilot-Anlagenpark für schwimmende Offshore-Windturbinen ermöglichen. Mehr »

Niedersachsens Wirtschaftsminister warnt Parteifreund Altmaier vor zögerlicher Hilfe für Windbranche berndalthusmann.de

Niedersachsens Wirtschaftsminister warnt Parteifreund Altmaier vor zögerlicher Hilfe für Windbranche

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann hat Deutschlands größten Windturbinenhersteller Enercon dafür kritisiert, beim geplanten Abbau von 800 Arbeitsplätzen dem öffentlichen Diskurs auszuweichen. Zugleich ermahnte der CDU-Politiker seinen Parteifreund Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, dieser müsse nun schnell die angekündigten Sonderausschreibungen für neue Windparks auf den Weg bringen. Mehr »

Solarpflicht in Tübingen – ein Kommentar Martin Schreier/Universitätsstadt Tübingen

Solarpflicht in Tübingen – ein Kommentar

Das Stadtparlament von Tübingen hat beschlossen, dass in Zukunft Neubauten mit einer Photovoltaikanlage auszustatten sind. Dies soll in Kaufverträgen oder im Bebauungsplan entsprechend verankert werden. Dabei gilt das Prinzip der Verhältnismäßigkeit. Mehr »

Bundesnetzagentur startet dritte Photovoltaikausschreibung IBC Solar

Bundesnetzagentur startet dritte Photovoltaikausschreibung

Die Bundesnetzagentur hat die dritte Ausschreibung von Solarparkleistung dieses Jahres gestartet. Projektierer können ihre Gebote noch bis zum 1. Oktober in Bonn einreichen. Mehr »

"Die Grenzen setzt der nachhinkende Netzausbau" Foto:Trianel

"Die Grenzen setzt der nachhinkende Netzausbau"

Torsten Bischoff, Leiter Energiepolitik der Trianel GmbH, beschreibt im Interview mit ERNEUERBARE ENERGIEN, wo er die größten Herausforderungen im derzeitigen Energiewende-Prozess sieht. Mehr »

Altmaier legt Aktionsplan Stromnetz vor 50Hertz

Altmaier legt Aktionsplan Stromnetz vor

Schneller, effizienter, kostengünstiger: Bundeswirtschaftminister Peter Altmaier hat heute bei einem Besuch der Bundesnetzagentur seinen Aktionsplan Stromnetz vorgestellt. In einer „Doppelstrategie“ sollen einerseits der Netzausbau durch besseres Controlling und die Vereinfachung von Planungsverfahren beschleunigt und andererseits mit neuen Technologien und Betriebskonzepten die Bestandsnetze optimiert werden. Mehr »

Grupo Cobra baut Solarpark mit 500 Megawatt Leistung Grupo Cobra

Grupo Cobra baut Solarpark mit 500 Megawatt Leistung

Der spanische Kraftwerksprojektierer Grupo Cobra errichtet im Südosten Spaniens einen riesigen Solarpark mit fast 500 Megawatt Leistung. Der erste Bauabschnitt mit 167 Megwatt soll bis Ende 2019 fertig sein. Derweil hat Baywa die Zwischenfinanzierung für sein 174-Megawatt-Projekt in Sevilla gesichert. Mehr »

Unionspolitiker Koeppen polemisiert gegen Windkraft Eno Energy

Unionspolitiker Koeppen polemisiert gegen Windkraft

Kaum hat sich Michael Fuchs, einer der lautesten Windkraft-Gegner in der Union, zurückgezogen, da gibt es schon einen neuen selbsternannten Energieexperten, der den Konflikt innerhalb der Koalition weiter anheizen will: Jens Koeppen. Mehr »

Chinesische Netzfirma interessiert an deutscher Technologie Foto: VHPReady

VHPReady » 13.08.2018

Chinesische Netzfirma interessiert an deutscher Technologie

Franziska Schuth, Geschäftsführerin der VHPReady Service GmbH, berichtet über jüngste Entwicklungen und internationalen Kooperationen bei Kommunikationsstandards. Weitere Artikel zum Thema finden Sie in der neuen Print-Ausgabe von ERNEUERBARE ENERGIEN. Mehr »