Foto: Tilman Weber

Windenergie

Windparkbann mit Windparkausbaupflicht: Geht das?

Peter Altmaier gibt der Windkraft bei Mindestabstandszonen um Siedlungen mehr Luft. Worauf es jetzt ankommt. Ein Kommentar.

Foto: ©elcovalana - stock.adobe.com

Luftverschmutzung

Sieben Millionen Tote jährlich wegen Luftverschmutzung

Während sich in China die Luftwerte verbessern, gehen sie in Südasien aufgrund der Verstädterung in den Keller. Wo sich schlecht atmen lässt.

Foto: Wayhome Studio - stock.adobe.com

Klimapolitik

20 Jahre EEG: Vom Erfolgsmodell zur Ausbaubremse

Am 25. Februar 2000 wurde das EEG im Bundestag verabschiedet. Nach dem Ausbauboom kam mit der Einführung von Auktionen der Einbruch.

Foto: Siemens Gamesa Renewable Energy

Windmarkt

Zweitbestes Windpark-Baujahr in Europa – Stabilisiertes Ranking der Turbinenbauer

Starker Windparkzubau auf See und auffrischende Mittelmärkte beflügelten 2019 Europas Windkraft. Turbinenbauer Vestas festigt Spitzenposition.

Foto: Amaro – Fotolia.com

Energiewende-Gegner im Interview

Dieter Hundt will Kernkraft - Überlegungen eines Gestrigen

Ex-Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt im Interview mit Roland Tichy: Da wird die Renaissance der Atomkraft heraufbeschworen.

Foto: BlueSky Energy

Speicherentwicklung

Helmut Mayer von Bluesky Energy: „Das Sicherheitsbewusstsein ist hoch“

Bluesky Energy verzeichnete im vergangenen Jahr einen steigenden Absatz seiner Salzwasserbatterien. Geschäftsführer Helmut Mayer gibt einen Ausblick auf die kommende Weiterentwicklung der Greenrock-Speicher.

Foto: photobars - stock.adobe.com

Magazin

Vestas-Siegeszug in Deutschland und Bürgerwindpark

Bei den Turbinenherstellern setzt sich erstmals seit Langem Vestas vor Enercon in Deutschland durch. Auch Bürgerwindparks landeten auf dem Siegertreppchen.

Foto: Tilman Weber

Windmarkt

3000 Windturbinen lassen sich bis 2025 ersetzen

Das Ende der EEG-Vergütung dürfte den Repowering-Markt in Schwung bringen. Einige Bundesländer haben Sonderregelungen verabschiedet.

Photovoltaikforschung

Bleifänger für Perowskitzellen entwickelt

Amerikanische Forscher haben einen Film entwickelt, an dem die Bleiverbindungen in Perowskithalbleitern hängen bleiben, wenn die Zelle beschädigt wird. Damit wird die Technologie sicherer für die Umwelt.

Foto: Simon Kraus - Fotolia.com

Besser als sein Ruf?

Klimaforscher loben deutsches Klimapaket

Die Einführung des CO2-Preises könnte Leitinstrument im globalen Klimaschutz werden und positve Kettenreaktion auslösen.

Foto: innogy

Neue Konferenz in Berlin

Zukunft Offshore - und die Steckdose für Meereswindturbinen von übermorgen

Kritische Fragen an Politik und Wirtschaft behandelt die Meereswindkraft-Konferenz „Zukunft Offshore“ im März in Berlin. Derweil erforscht das Fraunhofer-Institut Iwes das Stromnetz für diese Zukunft.

Foto: Alexander Migl - CC-BY-SA-4.0

Kommentar Energiewende

Tesla-Streit zeigt: Wir stehen uns selbst im Weg

Deutschland bremst sich bei der Energiewende selbst aus. Tesla bekommt das gerade beim Baustopp der Gigawatt-Batteriefabrik zu spüren.

Foto: Vattenfall

Floating PV

Vattenfall baut schwimmenden Solarpark in Holland

Vattenfall errichtet in den Niederlanden eine schwimmende Solaranlage auf einer gefluteten Kiesgrube. Die Technologie ist auch für ehemalige Braunkohletagebaue ein gutes Nachnutzungskonzept. Das Fraunhofer ISE hat das Potenzial errechnet.

Foto: BSW Solar; Daten: YouGov

Wählerumfrage

Union und SPD sollen Solaranlagen weiter fördern

Eine Umfrage hat ergeben: Die überwältigende Mehrheit der Wähler von Union und SPD wollen die Abschaffung des Förderdeckels für Solaranlagen. Der BSW Solar sieht darin einen klaren Arbeitsauftrag an die Bundesregierung.

Foto: DLR/BHL

Mobilität

Ende der Flugscham? DLR forscht an Hybridfliegern

Wissenschaftler entwickeln erstes Konzepte für 19-sitziges Flugzeug mit Batterie. In Schweden ist man schon weiter und plant die erste elektrische Flugstrecke bis 2025.

Foto: Solarwatt

Interview mit Detlef Neuhaus von Solarwatt

„Der Siegeszug der Photovoltaik ist nicht aufzuhalten“

Der Solarmarkt wächst weiter. Detlef Neuhaus, Geschäftsführer von Solarwatt, erklärt, was notwendig ist, damit der Ausbau schneller geht und die Übergangzeit zur neuen Energiewelt möglichst kurz ist.

Foto: jim - stock.adobe.com

Magazin

Tanken mit dem Solarstrom vom Dach

Ziemlich beste Freunde: Es lohnt sich, Photovoltaik und Elektroauto zu kombinieren.

Foto: juwi

Mindestabstände

Bundesländer sollen Windkraft nach Mindestquoten ausbauen

Die SPD-Bundestagsfraktion fordert Windkraft-Mindestquoten der Bundesländer. Dafür sollen diese Mindestabstände zu Anwohnern selbst bestimmen.

Foto: Thaut Images - Fotolia.com

Energiesystemwende

Riesenchance: Die Schiene wird Retter der Verkehrswende

Warum es eine Chance wäre, Energie- und Verkehrswende nicht nur rund ums Auto zu debattieren und welche Möglichkeiten die Schiene mit sich bringt.

Foto: aotearoa - stock.adobe.com

Auf ein Wort

Windkraft 2.0 in Sachsen?

Der Koalitionsvertrag von CDU, SPD und Grünen will Klimaschutz als Staatsziel in der Landesverfassung. Erlebt die Energiewende in Sachsen einen Neustart?