Die App soll Nutzern dabei helfen, im Alltag Raum für Entspannung zu schaffen und den möglichen Ursachen von Stress auf die Spur zu kommen.
Foto: Sergey - stock.adobe.com

Betriebsführung

Stress-Mentor: Im Alltag per App entspannen lernen

Unternehmer haben täglich Dutzende Aufgaben. Zeit für Entspannung kommt oft zu kurz. Die App „Stress-Mentor“ soll helfen, die nötigen Freiräume zu schaffen.

Von Anna-Maja Leupold

Schlafstörungen, Erschöpfung und Rückenschmerzen – das können Anzeichen für Stress sein. Dagegen helfen zwar Übungen wie Yoga, Meditation und Muskelentspannungseinheiten, doch im Arbeitsalltag nehmen sich die wenigsten Zeit, bewusst zu entspannen.

Forscher von der Technischen Universität (TU) Kaiserslautern haben deshalb eine App entwickelt. Sie heißt Stress-Mentor und Nutzer dieses Tools können damit zwei Dinge erreichen:

  • Sie können die Auslöser von Stress genau erfassen, indem sie Tagebuch führen.
  • Sie können Entspannungsmethoden wie Meditation oder auch Bewegungs- und Dehnübungen in ihren Tagesablauf einbauen.

„Wir bieten eine Reihe von Übungen an“, sagt Psychologin Corinna Faust-Christmann, die die App mit ihrem Team entwickelt hat. Die Übungen seien zwischen fünf und 45 Minuten lang und könnten individuell in den Tagesablauf eingebaut werden.

Die App ist spielerisch gestaltet. „Wir haben ein kleines, vogelähnliches Fabelwesen in unserer App, den rheinland-pfälzischen Elwetritsch“, erläutert die Wissenschaftlerin. Nutzer der App müssen sich um das Tier kümmern, indem sie jeden Tag wenigstens eine Übung durchführen. „Bis zu drei Übungen täglich sind möglich“, so Faust-Christmann.

Die App, die es zum kostenlosen Download bei Google Play und im Amazon Store gibt, ist nicht für den langfristigen Gebrauch gedacht.

Foto: bonninturina - Fotolia.com

Coronakrise

8 Tipps für produktives Arbeiten im Homeoffice

Um die Coronavirus-Pandemie in ihrer Ausbreitung zu verlangsamen, arbeiten viele mittlerweile im Homeoffice. Wir geben Tipps, wie das gelingen kann.

Foto: tverdohlib - stock.adobe.com

Work-Life-Balance

6 Tipps gegen Stress am Morgen

Stress schon am Morgen – und danach bleibt es so? Das geht auf Dauer an die Substanz. Doch es gibt Wege aus der morgendlichen Stressfalle!

Foto: alphaspirit - stock.adobe.com

Management

Gelassen bleiben – mit diesen 5 Tipps gelingt es Ihnen!

Schwierige Kunden, kranke Mitarbeiter, volles Büro: Manchmal wächst einem alles über den Kopf. Coach Christian Bremer erklärt, wie Sie trotzdem Ruhe bewahren.

Foto: pathdoc - stock.adobe.com

Verzettelt? 5 Tipps für ein einfacheres Arbeitsleben

Verzettelt – ach du Schreck! Als Chef müssen Sie viele Dinge im Blick haben. Wie machen Sie sich die Arbeit möglichst einfach?