Foto: Sonnenkraft

Solarthermie Markt

Nachfrage nach Sonnenwärme steigt wieder

Weltweit waren im vergangenen Jahr Solarthermieanlagen mit einer thermischen Leistung von 480 Gigawatt installiert. Gute Nachricht für die Branche: Die wichtigsten Märkte wachsen wieder.

Foto: ENERCON GmbH

Siemens Gamesa und Enercon

170 Meter Rotordurchmesser Onshore, Schnelllader und Wasserstoff

Neue Onshore-Plattform 5.x von Siemens-Gamesa, Enercon Tankstelle und Wasserstoff für Tui.

Foto: Nicole Weinhold

Branchentage Windenergie NRW

Windbranche befürchtet Fadenriss und weitere Jobverluste

Die deutsche Windbranche an Land und auf See leidet unter massiven Ausbaueinbrüchen.

Foto: Nelskamp

Eneriewende im Gebäude

Verbände fordern Steuerförderung für energetische Sanierung

Eine steuerliche Förderung der energetischen Sanierung kann zum Hebel für die Energiewende im Gebäudesektor werden. Denn die ist dringend notwendig. Dazu muss auch der Gebäudebestand endlich weniger Treibhausgase ausstoßen.

Foto: Alpha Innotec

Sektorkopplung

Wärmewende gelingt nur mit der Wärmepumpe

Um die Klimaschutzziele nicht nur im Gebäude- sondern auch im Industriesektor zu erreichen, muss der Zubau von Wärmepumpen schneller gehen. Bis zu 250 Millionen Tonnen CO2-Ausstoß kann dadurch jedes Jahr vermieden werden.

Foto: Petair - Fotolia.com

Kommentar

Verkehrsministerium-Studie: Wir brauchen EEG für Kraftstoff

Studie im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums sieht Erneuerbare-Energien-Gesetz für Mobilität.

Foto: HTW

HTW-Untersuchung

CO2-Bilanz von Solar und Speicher auf dem Prüfstand

Neue HTW-Untersuchung stellt gute Ergebnisse bei Effizienz von Batteriespeichern fest - was für den Klimaschutz elementar ist.

Foto: Matze - Fotolia.com

Netzbooster

Retten Gigabatterien unsere Stromnetze?

Übertragungsnetzbetreiber wollen Großspeicher als Netzbooster erproben. Wie ergänzen sich dabei Netze und Speicher?

Foto: kflgalore - Fotolia.com

Energiesystemwende

Speichertechnologien entfesseln - Übertragungsnetzbetreiber bändigen!

Netzbetreiber müssen sich in den Dienst der Energiewende stellen, um zu einer stärker dezentralisierten Energiewelt zu kommen.

Foto: Mario - stock.adobe.com

Innovativer Mittelstand

Bundesinnovationsnetzwerk optimiert betriebsinterne Energieströme

Mittelstandsnetzwerk bietet Unternehmen und Kommunen innovative Lösungen. Technologien und Anlagen sind oft ungenügend auf die betriebseigenen Strukturen angepasst.

Foto: CheilISK

CO2-Bilanz E-Mobilität

Verkehrswende mit Wasserstoff statt mit Tesla

Neue Studien kommen zu dem Schluss, dass Deutschland beim Thema Verkehrswende viel zu einseitig auf E-Mobilität setzt.

Foto: Sunfire

Power to Gas

Sunfire startet Wasserstoffkraftwerk

Ein neuer Hochtemperaturelektrolyseur kann nicht nur Wasserstoff aus überschüssigem Ökostrom erzeugen, sondern diesen auch bei Bedarf wieder rückverstromen – und zwar in derselben Anlage. Die Umschaltung in den jeweils anderen Betriebsmodul dauert nur wenige Minuten.

Foto: copyright www.rolandhorn.de/mail@rolandhorn.de

Interview mit Senatorin Regine Günther

Verkehrswende in Berlin mit Citymaut, E-Bussen und Fußgängerzonen

Die Berliner Verkehrssenatorin Regine Günther über die Zukunft der Mobilität in der Hauptstadt mit E-Bussen, Citymaut und verkehrsberuhigten Zonen.

Foto: Gemeinnützige Salzburger Wohnungsbaugesellschaft

Solarthermiemarkt in Deutschland

Nachfrage nach Solarkollektoren zieht wieder an

Gut sechs Prozent mehr solarthermische Kollektoren wurden in den Monaten Oktober 2018 bis März 2019 verkauft. Das reicht aber nicht aus, um die Klimaschutzziele zu erreichen. Die Politik muss endlich handeln.

Foto: Mennekes

Intelligentes Laden

Die Netzbetreiber bereiten sich aufs Elektroauto vor

Die technischen Lösungen für die Integration der Elektromobilität ins Stromnetz sind vorhanden. Allerdings hinkt die Politik mit der Anpassung der Rahmenbedingungen hinterher.

Foto: Velka Botička

Neues Speicherkraftwerk in Berlin

Gebrauchte Fahrzeugbatterien entlasten das Netz

Ein neuer Batteriespeicher liefert Systemdienstleistungen für das Berliner Mittelspannungsnetz. Der Speicher besteht aus gebrauchten Batterien, die vorher in Elektroautos verbaut waren.

Foto: weinhold

Saubere Schifffahrt

Elektrofähren, saubere Container- und Passagierschiffe

Norwegen und Deutschland kooperieren bei sauberen Schiffsantrieben. Prinz Haakon eröffnete ein Netzwerkforum.

Foto: weinhold/ Grafik: Franziska Ruflair

Masterplan Solar City Berlin

Solarpflicht für Hausbesitzer?

Ein Viertel der Berliner Stromversorgung sollen laut Masterplan Solar City Photovoltaikanlagen liefern.

Foto: weinhold

Berliner Energietage

"Altmaier ist nicht der, der die Energiewende vorantreibt"

Zur Eröffnung der Berliner Energietage erntete Fridays-for-Future-Aktivist Jakob Blasel viel Applaus. Das BMWi überzeugte dagegen kaum.

Foto: Stephan Rudolph-Kramer

Netzstabilität

Wemag baut zusammengebrochenes Netz mit Batteriespeicher wieder auf

In einem praktischen Test hat die Wemag einen abgeschalteten Netzabschnitt mit dem eigenen Batteriekraftwerk wieder aufgebaut. Damit wurde der Beweis erbracht: Die Speicher sind schwarzstartfähig.