Image
EC_E-160 EP5_Klaas Eissens-web.jpeg
Foto: Klaas Eissens – ENERCON GmbH
Die Sieger-Turbine E-160 EP5

Turbinentechnik

Beste Onshore-Turbine 2020 ausgezeichnet

Preis für Enercon-Turbine E-160 EP5 wegen rasanter technischer Fortschritte trotz Corona.

Die Windenergieanlage E-160 EP5 des Auricher Herstellers Enercon ist vom Magazin Windpower Monthly mit dem „turbine of the year award 2020“ ausgezeichnet worden. In der Kategorie „large onshore turbine“ belegte die Anlage den ersten Platz. Ausschlaggebend für das Votum des Expertengremiums waren nach Herstellerangaben die rasante Entwicklung und die umfassenden Fortschritte in der Anlagentechnologie, die Enercon mit dem Modell in verhältnismäßig kurzer Zeit realisiert hat. Ausgehend von der von Lagerwey entwickelten LP4-Plattform, welche die Basis für alle EP5-Typen lieferte, entwickelten die Designer die E-160 EP5 laut Jury zu einer Anlage mit neuem Permanentmagnet-Generator (PMG), einem der größten Rotordurchmesser am Markt und modularem Design. Gleichzeitig habe Enercon damit die Designbasis für künftige PMG-basierte Direct-Drive-Anlagen mit höherer Nennleistung und größerem Ertragspotenzial geschaffen.

Neuausrichtung in kurzer Zeit

Die E-160 EP5 stehe somit repräsentativ dafür, wie weit die Auricher bei ihrer Neuausrichtung innerhalb kürzester Zeit gekommen seien, heißt es. Neben den massiven Anstrengungen, die das Unternehmen unternommen habe, berücksichtige die Auszeichnung ebenso den Umstand, dass der Prototyp der E-160 EP5 trotz der Beeinträchtigungen durch die Covid-19-Pandemie 2020 in Betrieb genommen werden konnte.

„Die Auszeichnung ist für uns und insbesondere für das gesamte Entwicklungsteam eine überaus positive Nachricht“, kommentiert Enercon-CTO Jörg Scholle die Auszeichnung. Enercon arbeite in der Entwicklung in einem großen internationalen und interdisziplinären Team, bei dem Lagerwey und Enercon immer weiter zusammenwachsen und dadurch gute Ergebnisse produzieren. „Auch die Fachwelt hat im Blick, was wir machen – und sie ist offensichtlich davon angetan, wie uns die Auszeichnung zeigt. Wir sind auf dem richtigen Weg!“ 

Wollen Sie neue Erkenntnisse zur Onshore-Windenergie im Blick behalten? Dann abonnieren Sie doch unseren kostenlosen Newsletter! Hier können Sie sich anmelden.

Turbinentechnik

Sind die neuen Binnenlandturbinen austauschbar oder gibt es noch Unterschiede?

Spielen die Marken neuer Windräder für Investoren noch bei Effizienz und Ertrag eine Rolle? Oder gleicht technologischer Fortschritt das meiste aus?

Foto: Lapp

Techniktrend

Wellenkraftwerks-Technologie erfolgreich erprobt

Modulares und kostengünstiges Wellenkraftwerk hat erste Tests bestanden. Kombination mit Wind und Sonne ist vorgesehen.

Foto: Screenshot ERE

DTU-Ressourcen-Atlas

Deutschland beste Windlage

Ein neuer globaler Windatlas dokumentiert Ertragschancen in Nabenhöhen bis 200 Meter. Die simulierten Luftströmungen gewichten die Windmärkte neu.