Foto: windsourcing.com

Rotorblattservice

Neue Partnerschaft in der Windbranche

Hochwertige Komponenten und Materialien fürs Rotorblatt gibt es nun durch eine Partnerschaft zwischen Windsourcing.com und Bergolin.

Nicole Weinhold

Die Windsourcing.com GmbH aus Hamburg erweitert ihr Angebot um die Rotorblattreparaturprodukte von Bergolin. Die Produkte des neuen, wichtigen Marktpartners sind auf über 100.000 Rotorblättern appliziert und von diversen Windenergieanlagenherstellern zertifiziert. „Durch die direkte Zusammenarbeit mit Bergolin werden wir schneller und zuverlässiger bei der Lieferung von Produkten und können Preisvorteile erzielen“, sagt Stefan Weber, Geschäftsführer der Windsourcing.com GmbH. Insbesondere mit den hochwertigen Beschichtungen für Rotorblätter von Windkraftanlagen hat Bergolin sich international einen Namen gemacht. Als spezialisierter Händler für die Windindustrie hat Windsourcing.com seit ihrer Gründung in 2013 bereits viele namhafte Lieferpartner und Marken in ihr Portfolio integrieren können.

Foto: Baywa r.e.

Hilfreich in Coronazeiten:

Ersatzteilhandel für Service und Wartung online

Der Betrieb von Windkraftanlagen muss stets gewährleistet sein. Deshalb sind Onlineangebote für Ersatzteile und Reparaturmaterialien stark nachgefragt.

Foto: Phoenix Contact

Längere Lebensdauer und mehr Ertrag

Rund ums Rotorblatt: Hightech für Überwachung und Inspektion

Das Rotorblatt entwickelt sich zur Achillesferse der Windturbine. Was können Betreiber gegen frühzeitige Schäden an neuen Flügeln tun?

Foto: Seilpartner Windkraft GmbH

Das Rotorblatt im Visier

Achtung! Erosionsschäden an relativ neuen Windkraftflügeln

Regentropfen und Staub führen an modernen Rotorblättern zu Erosion. Besonders Offshore-Turbinen sind betroffen. Vorsicht ist geboten.

Foto: Aero Enterprise GmbH

Rotorblattinspektion

Vollwartung mit Drohne kann sich für Betriebsführer lohnen

Wie sieht eine kostenoptimierte, effektive Rotorblattinspektion aus? Experten erklären, warum sich die Drohneninspektion mehr und mehr durchsetzt.