Foto: finecki - Fotolia

Solaranlage mieten

Solaranlage fürs eigene Dach zum Mieten

DZ-4 hat vor sieben Jahren ein Modell zum Mieten von Solaranlagen auf den Markt gebracht. Ein Interview mit Gründer Florian Berghausen.

Foto: Euros

US-Firma kauft Knowhow

Senvion-Tochter Euros vor Insolvenz gerettet

Die Senvion-Tochter Euros, ein Rotorblattentwickler, wurde sechs Wochen nach Insolvenzantrag an einen US-Investor verkauft.

Foto: Vattenfall

Hollandse Kust Zuid

Vattenfall stockt Offshore-Pipeline in Holland auf 1,5 Gigawatt auf

Vattenfall hat auch die Ausschreibung für die Zonen 2 & 3 des niederländischen Offshore-Windparks Hollandse Kust Zuid gewonnen.

Foto: WaitforLight - stock.adobe.com

Erinnerung

Zehn Jahre Desertec - Wüstenstrom für Europa

Erinnerung an Desertec: Die südlichen Nachbarregionen Europas sollten mit Solarkraftwerken bestückt werden, der Strom nach Europa fließen.

Foto: Matthias_Ibeler

Tennet-Konsortium

Künstliche Inseln als Wasserstoffspeicher für Offshore

Europäisches Konsortium entwickelt Verteilkreuz-Konzept, um Offshore-Windenergie mit Wasserstoffspeicher zu erleichtern.

Der Windatlas Newa bietet eine neue Planungsgrundlage für die Windenergienutzung.
Foto: Björn Witha

Forschung

Größter Datensatz zu Windverhältnissen jetzt online

30 Forschungsinstitute aus ganz Europa legen den Windatlas Newa vor. Wissenschaftler sehen neue Grundlage für die Planung von Windparks.

Foto: halberg-stock.adobe.com

Naturschutz

Schweinswale nicht nachweislich gefährdet durch Offshore-Windparks

Der Bundesverband der Windparkbetreiber Offshore (BWO) hat eine Studie zu Auswirkungen von Offshore-Rammarbeiten auf Schweinswale veröffentlicht.

Foto: Ulrich Mertens - Nordex SE

Windturbinenhersteller

Nordex auf dem Weg zu neuem Auftragsrekord – dank USA

Windturbinenbauer Nordex meldet ein Quartals-Auftragsvolumen mit Bestellungen im Zeitraum April bis Juni von zwei Gigawatt (GW). Anleger sind beeindruckt.

Foto: Hagedorn

Rückbau

WindEurope sucht Lösungen fürs Rotorblatt-Recycling

Gemeinsame mit der Chemie- und der Verbundwerkstoffindustrie sucht die europäische Windbranche künftig nach Lösungen für das Recycling von Rotorblättern.

Foto: MEV-Verlag, Germany

Energiesystemwende

(Keine) Innovationsfähigkeit der Konzerne

VW zeigt, warum Konzerne Innovationen lieber ausbremsen, als diese zu fördern, und warum Akteursvielfalt alternativlos ist.

Foto: KTW

Kosten sparen

Neue Wartungsangebote für mehr Lebensdauer der Windkraftanlage

Neue Service- und Wartungsdienstleistungen für Maschinenhaus und Turm in der Windkraft können die Lebensdauer verlängern.

Foto: Sonnenkraft

Solarthermie Markt

Nachfrage nach Sonnenwärme steigt wieder

Weltweit waren im vergangenen Jahr Solarthermieanlagen mit einer thermischen Leistung von 480 Gigawatt installiert. Gute Nachricht für die Branche: Die wichtigsten Märkte wachsen wieder.

Foto: Tyer Wind

Tyer Wind und O-Wind

Ungewöhnliche Windturbinen imitieren Kolibris und Bälle

Seltsam wie Bälle und Vögel anmutende Windkraftanlagen wollen die Regenerativstromproduktion bereichern.

Foto: ENERCON GmbH

Siemens Gamesa und Enercon

170 Meter Rotordurchmesser Onshore, Schnelllader und Wasserstoff

Neue Onshore-Plattform 5.x von Siemens-Gamesa, Enercon Tankstelle und Wasserstoff für Tui.

Wind Innovation 2019

Aerodynamik bis zuschaltbare Lasten

Mit der Netzwerkagentur EE Schleswig-Holstein präsentieren wir im September die Neuentwicklungen der Windkraft und ihre Unternehmen. Seien Sie dabei!

Der Tüv fordert einheitlichere Prüfungen, die Branche hält das für falsch.
Foto: mirpic - Fotolia.com

Streit um Sicherheit

Welche Gefahr droht von alten Mühlen?

Tüv-Verband fordert häufigere Kontrollen von Windturbinen. Ingenieur Dieter Fries übt Kritik und vermutet, dass sich der Verband ein Monopol schaffen will.

Foto: mahlke-privat

Windpark-Baurecht

"Ich wünschte Genehmigungsbehörden mit mehr Mut"

Bei einem Seminar zu Windparkgenehmigungen in Hamburg informiert der Jurist Alexander Mahlke über Nebenbestimmungen. Ist das so wichtig, Herr Mahlke?

Foto: Jan Oelker - Stiftung OFFSHORE-WINDENERGIE

Kolloquium Ermüdung Stahl und Beton

Wenn das Material nicht müde werden soll

Wechselwirkungen von Stahl, Beton, Baugrund und natürlichen Elemente wie Wind und Wellen bestimmen, wie Windturbinen altern. Die Uni Hannover forscht dazu.

Foto: Calyxo TS Solar GmbH

Effizienzrekord

Deutscher Dünnschicht-Hersteller schafft 25 Prozent Wirkungsgradverbesserung

Mit 16,5 Prozent will Calyxo aus Bitterfeld wettbewerbsfähig sein gegenüber kristalliner Technologie und asiatischen Wettbewerbern.

Foto: Longi

Antidumping in den USA

Bifaciale Module von Importzöllen ausgenommen

In Zukunft werden keine Strafzahlungen auf bifaciale Module mehr fällig, die aus China in die USA eingeführt werden. Unter die Ausnahmeregelungen fallen auch Fieberglas- und semitransparente Module.