Foto: Nordex

Windenergiekonjunktur

Zweitbestes globales Zubaujahr der Windkraft

Der weltweite Ausbau der Windkraft hat nach einem dreijährigen Abschwung wieder Fahrt aufgenommen: 2019 war mit 60,4 Gigawatt zweitbestes Jahr.

Foto: E. Schittenhelm - Fotolia.com

Techniktrend

Technik für saubere Nachnutzung alter Kohlekraftwerke

Warum nicht eine Konversion von Kohlekraftwerken in umweltfreundliche Kraftwerke ohne oder zumindest mit stark reduziertem CO2-Ausstoß erwägen?

2019: Errichtung des Windparks Deutsche Bucht durch das Van-Oord-Installationsschiff Aeolus
Foto: Northland Deutsche Bucht

Offshore

Weltgemeinschaft macht Meeresflächen für Windstromernte urbar

Weltweiter Zubau um 6,1 Gigawatt (GW) allein 2019, Ausbau auf 80 Gigawatt bis 2024: Weltwindenergierat (GWEC) zieht neue Offshore-Bilanz.

Foto: Fraunhofer ISE/Joscha Feuerstein

Techniktrend

Wasserstoff: Fraunhofer Gesellschaft erstellt Roadmap

Forscher skizzieren den Weg in eine Wasserstoffwirtschaft: 2050 werden 3.000 GW Elektrolysekapazität gebraucht.

Foto: Bundesregierung

Kommentar zu Angela Merkels Rede

Was sie nicht gesagt hat

Die Rede der Bundeskanzlerin zur Coronakrise an die Bevölkerung in Deutschland strahlte Ruhe aus. Doch die Rede hat mehr mit der Energiewendekrise zu tun, als es scheint.

Foto: ©velimir - stock.adobe.com

Wirtschaft und Energiemarkt

Doppelter Klimaeffekt durch Coronavirus

Der CO2-Ausstoß könnte durch weniger Wirtschaftsaktivitäten wegen Corona deutlich sinken - und weil mehr Gas- statt Kohlekraftwerke eingesetzt werden.

Foto: JA Solar

Photovoltaikmarkt

4 Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Solarindustrie

Der Corona-Virus macht auch vor der Photovoltaikbranche keinen Halt. Doch welche konkreten Auswirkungen haben sich schon eingestellt oder sind noch zu erwarten?

Foto: windsourcing.com

Rotorblattservice

Neue Partnerschaft in der Windbranche

Hochwertige Komponenten und Materialien fürs Rotorblatt gibt es nun durch eine Partnerschaft zwischen Windsourcing.com und Bergolin.

Foto: Fotospektrum - deanGruppe

Superturbinen und Akzeptanz

17 Gigawattstunden für Oyten

Gut mit Kommunen und Bürgern abgestimmte Projekte lassen trotz Blockadepolitik aus Berlin tolle Windturbinenerrichtungen zu. So wie in Oyten.

Foto: Hero - stock.adobe.com

Vor Ministerpräsidentenkonferenz

Naturschützer für schnellen Erneuerbaren-Ausbau der Bundesländer

Auch der Naturschutzbund Nabu fordert von dem Bund-Länder-Treffen am Donnerstag verbindliche Landesziele, um die Energiewende zu sichern.

Foto: Solarwatt GmbH

Wachsender Solarmarkt

Solarwatt verdoppelt Modulproduktion

Solarwatt hat den Absatz von Modulen im vergangene Jahr verdoppelt und auch in diesem Jahr ist die Nachfrage gut. Deshalb steigert das Unternehmen seine Produktionskapazität von 250 auf 500 Megawatt pro Jahr.

Foto: BBWind Projektberatungsgesellschaft

Neue Rekorde der deutschen Windstromeinspeisung

Gute Turbinentechnik erzeugt 20,8 Terawattstunden im Monat

Auch in den ersten beiden Monaten des neuen Jahres erzielt die Windenergie neue Einspeiserekorde. Ausschließlich mit Wetter ist das nicht erklärbar.

Foto: Erwin Wodicka - fotolia.com

Stromspartag

Können wir das Stromsparen jetzt seinlassen?

Schluss mit dem Stromsparen? Statement von Andrew Mack, Mitgründer von 4hundred, zum Energiespartag am heutigen 5. März.

Foto: IMEC/EnergyVille

Solartechnologie

Belgische Wissenschaftler schaffen 25 Prozent mit Dünnschicht

Wissenschaftler eines belgischen Forschungskosnsortiums haben eine Dünnschichtsolarzelle mit 25 Prozent Wirkungsgrad entwickelt. Damit erreichen sie die Effizienz von kristallinen Solarzellen. Jetzt machen sie sich an die Kommerzialisierung.

Foto: william87 – Fotolia.com

Neue Studie

Schleswig-Holstein: Windenergie als Jobmaschine

Jede WEA sorgt für 3,1 Arbeitsplätze, die Wertschöpfung liegt über 1 Milliarde Euro, doch der BWE warnt: Fehlende Genehmigungen würgen die Entwicklung ab.

Foto: Bachmann electronic GmbH

Condition Monitoring

Weltgrößter Antennenverbund - ungestört von Windpark

Niederländischer Windpark erhält neues Condition Monitoring System (CMS) mit extrem niedrigen elektromagnetischen Emissionen. Wofür ist das gut?

Foto: Nordex

Windkraftpotenzial Südamerika

Ausbauwelle in Chile hält auch 2021 an - Großauftrag für Nordex

Nordex meldet Großauftrag für einen 156-Megawatt-Windpark in Chile. In dem südamerikanischen Küstenland zeichnet sich eine Ausbauwelle ab.

Foto: Tilman Weber

Windenergie

Windparkbann mit Windparkausbaupflicht: Geht das?

Peter Altmaier gibt der Windkraft bei Mindestabstandszonen um Siedlungen mehr Luft. Worauf es jetzt ankommt. Ein Kommentar.

Foto: Siemens Gamesa Renewable Energy

Windmarkt

Zweitbestes Windpark-Baujahr in Europa – Stabilisiertes Ranking der Turbinenbauer

Starker Windparkzubau auf See und auffrischende Mittelmärkte beflügelten 2019 Europas Windkraft. Turbinenbauer Vestas festigt Spitzenposition.

Photovoltaikforschung

Bleifänger für Perowskitzellen entwickelt

Amerikanische Forscher haben einen Film entwickelt, an dem die Bleiverbindungen in Perowskithalbleitern hängen bleiben, wenn die Zelle beschädigt wird. Damit wird die Technologie sicherer für die Umwelt.