Foto: Nordex

Windenergiekonjunktur

Zweitbestes globales Zubaujahr der Windkraft

Der weltweite Ausbau der Windkraft hat nach einem dreijährigen Abschwung wieder Fahrt aufgenommen: 2019 war mit 60,4 Gigawatt zweitbestes Jahr.

Foto: Sunenergy

Der Photovoltaik in Deutschland droht der Förderstopp

Solar- und Energiebranche macht Druck: Der Solardeckel muss weg

Mit einem offenen Brief haben sich Unternehmen und Verbände der Solar- und Energiebranche an die Bundeskanzlerin gewandt. Sei soll endlich für die Abschaffung des Förderdeckels für Solaranlage sorgen.

2019: Errichtung des Windparks Deutsche Bucht durch das Van-Oord-Installationsschiff Aeolus
Foto: Northland Deutsche Bucht

Offshore

Weltgemeinschaft macht Meeresflächen für Windstromernte urbar

Weltweiter Zubau um 6,1 Gigawatt (GW) allein 2019, Ausbau auf 80 Gigawatt bis 2024: Weltwindenergierat (GWEC) zieht neue Offshore-Bilanz.

Foto: LianeM - Fotolia.com

Energiesystemwende

Überraschung: Dezentral - das gab's schon mal

Ein Versorgungssystem aus dezentralen Energiezellen kann die Stabilität des Energiesystems stärken und die Partizipation von Bürger*innen verbessern.

Foto: EnBW/Karl Lehmann

Photovoltaik ohne Vergütung

EnBW baut förderfreies Solarkraftwerk in Brandenburg

Noch in diesem Jahr will der Versorger den Solarpark Weesow-Willmersdorf in Betrieb nehmen. Die Anlage erreicht 184 Megawatt Leistung und kommt vollständig ohne Einspeisevergütung aus.

Foto: JA Solar

Photovoltaikmarkt

4 Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Solarindustrie

Der Corona-Virus macht auch vor der Photovoltaikbranche keinen Halt. Doch welche konkreten Auswirkungen haben sich schon eingestellt oder sind noch zu erwarten?

Foto: windsourcing.com

Rotorblattservice

Neue Partnerschaft in der Windbranche

Hochwertige Komponenten und Materialien fürs Rotorblatt gibt es nun durch eine Partnerschaft zwischen Windsourcing.com und Bergolin.

Foto: Fotospektrum - deanGruppe

Superturbinen und Akzeptanz

17 Gigawattstunden für Oyten

Gut mit Kommunen und Bürgern abgestimmte Projekte lassen trotz Blockadepolitik aus Berlin tolle Windturbinenerrichtungen zu. So wie in Oyten.

Foto: siemens gamesa

11-MW-Turbinen

1,5 Gigawatt - Niederlande planen sensationelle Offshore-Zone

Die niederländischen Offshore-Windparks Hollandse Kust Zuid 1, 2, 3 und 4 gehören zusammen zu den leistungsstärksten Windparkzonen der Welt.

Foto: Solarwatt GmbH

Wachsender Solarmarkt

Solarwatt verdoppelt Modulproduktion

Solarwatt hat den Absatz von Modulen im vergangene Jahr verdoppelt und auch in diesem Jahr ist die Nachfrage gut. Deshalb steigert das Unternehmen seine Produktionskapazität von 250 auf 500 Megawatt pro Jahr.

Foto: Malgorzata Kistryn - stock.adobe.com

Energiewelt im Wandel

Ölkonzerne - vom Saulus zum Paulus?

Immer mehr Ölkonzerne verkünden die Dekarbonisierung ihrer Aktivitäten. Entwickeln sich die größten Emittenten von CO2 nun zu reinen Ökounternehmen?

Foto: Nordex

Windkraftpotenzial Südamerika

Ausbauwelle in Chile hält auch 2021 an - Großauftrag für Nordex

Nordex meldet Großauftrag für einen 156-Megawatt-Windpark in Chile. In dem südamerikanischen Küstenland zeichnet sich eine Ausbauwelle ab.

Foto: blackday - fotolia.com

Elektromobilität

Wemag startet den Umstieg auf Wasserstoff

Die Umstellung des Güter- und Personentransports auf Wasserstoffantriebe hat eine große Wirkung auf die Klimabilanz. Für den Schweriner Versorger Wemag ist das ein triftiger Grund, um ein Netz aus Wasserstofftankstellen aufzubauen.

Foto: Siemens Gamesa Renewable Energy

Windmarkt

Zweitbestes Windpark-Baujahr in Europa – Stabilisiertes Ranking der Turbinenbauer

Starker Windparkzubau auf See und auffrischende Mittelmärkte beflügelten 2019 Europas Windkraft. Turbinenbauer Vestas festigt Spitzenposition.

Foto: photobars - stock.adobe.com

Magazin

Vestas-Siegeszug in Deutschland und Bürgerwindpark

Bei den Turbinenherstellern setzt sich erstmals seit Langem Vestas vor Enercon in Deutschland durch. Auch Bürgerwindparks landeten auf dem Siegertreppchen.

Foto: BSW Solar; Daten: YouGov

Wählerumfrage

Union und SPD sollen Solaranlagen weiter fördern

Eine Umfrage hat ergeben: Die überwältigende Mehrheit der Wähler von Union und SPD wollen die Abschaffung des Förderdeckels für Solaranlagen. Der BSW Solar sieht darin einen klaren Arbeitsauftrag an die Bundesregierung.

Foto: DLR/BHL

Mobilität

Ende der Flugscham? DLR forscht an Hybridfliegern

Wissenschaftler entwickeln erstes Konzepte für 19-sitziges Flugzeug mit Batterie. In Schweden ist man schon weiter und plant die erste elektrische Flugstrecke bis 2025.

Foto: Solarwatt

Interview mit Detlef Neuhaus von Solarwatt

„Der Siegeszug der Photovoltaik ist nicht aufzuhalten“

Der Solarmarkt wächst weiter. Detlef Neuhaus, Geschäftsführer von Solarwatt, erklärt, was notwendig ist, damit der Ausbau schneller geht und die Übergangzeit zur neuen Energiewelt möglichst kurz ist.

Foto: GWEC

Windmarkt Afrika 2019

Windkraftausbau startet in Afrika

In Afrika und dem Mittleren Osten ist die installierte Leistung an Windkraft auf sechs Gigawatt gestiegen. GWEC prognostiziert schnelles Wachstum.

Foto: Siemens Gamesa Renewable Energy

Zukunft der Windkraft

Die neuen Megaturbinen: Riesenwindräder bald Mainstream

Windturbinen-Hersteller Enercon, Siemens Gamesa. GE und Eno kommen mit neuen, hocheffizienten und sturmfesten Turbinen auf den Markt. Lesen Sie hier Teil 2 eines Artikels aus unserem gedruckten Magazin.