Foto: zapp2photo - stock.adobe.com

E-Mobility-Standort Deutschland

Elektromobilität: Wo die deutsche Wirtschaft an Fahrt gewinnt

Wie die deutsche Elektromobilbranche wächst, zeigt eine Auswertung des Wirtschaftsinformationsanbieters Databyte von gut 50 Millionen Handelsregister-Daten.

Foto: E-Force One AG/ecovolta

Lithium-Ionen-Batterie

E-Brummi XXL setzt neue Maßstäbe

E-Force One: 18-Tonner-Lkw rollt mit bis zu 550 Kilowatt durch die Lande. Der Vorgänger ist bei Lidl im Einsatz.

Foto: Nicole Weinhold

55 Millionen Fahrzeuge in Deutschland

Biosprit einzige Chance zur CO2-Reduktion im Pkw-Bestand

CO2-Reduktion im Verkehr ist bisher nicht gelungen. E-Mobilität und Wasserstoff sind die Zukunft, Biosprit die Brücke dorthin.

Foto: Iberdrola

Tag der Erneuerbaren Energien

Turbinenfertigung bis Solarauto: Erneuerbarentag mit Besichtigungen

Am Tag der Erneuerbaren Energien an diesem Samstag, 27. April, laden bundesweit mehr als 50 Unternehmen der Energiewende zu Aktionen oder Exkursionen ein.

Foto: EV Box

Elektromobilität

Ladesäulen in Deutschland müssen angemeldet werden

Der VDE hat die Anwendungsregelung für den Anschluss von Verbrauchern an das Niederspannungsnetz um Ladesäulen ergänzt. Kritik kommt aus der Ökoenergiebranche, die von Bremsversuchen durch die Netzbetreiber warnt.

Foto: SONO Motors

Crowdfunding

Geld als Motor für saubere Technologie

Mit grünen Kapitalanlagen können private Investoren die Energiewende gestalten, sagt Matthias Willenbacher, Gründer Wiwin GmbH & Co.KG.

Foto: Energy Observer

Sauberer Schiffsverkehr

Mobilitätswende mit Wasserstoffschiff

Nie wurde so viel über Wasserstoff als Antrieb diskutiert - etwa in der Binnenschifffahrt. Das Wasserstoffschiff Energy Observer trägt zur Diskussion bei.

Foto: Wolfgang Jargstorff - Fotolia.com

Wirtschaftlichkeit

Wer seine Biogasanlage flexibel betreibt, kann mehr verdienen

Noch haben viele Landwirte ihre Biogasanlagen nicht auf flexiblen Strombetrieb umgestellt. Dabei kann sich der Aufwand wirtschaftlich durchaus lohnen.

Foto: Empa

Europäische Speicherforschung

Festkörperbatterien für E-Autos als Chance gegen asiatischen Wettbewerb

Forschung für die nächste Generation von Antriebsbatterien für Elektroautos: Anders als Lithium-Ionen-Zellen sollen diese nur aus Feststoffen bestehen.

Foto: Petair - Fotolia.com

E-Nutzfahrzeuge in Schweden

Deutschland liefert Batterien für schwedische E-Busse und E-Lkw

Der Darmstädter Hersteller von Lithium-Ionen-Batteriesystemen Akasol erweitert seinen Rahmenvertrag mit einem schwedischen Nutzfahrzeughersteller.

Foto: eyetronic - Fotolia

Verkehrswende

Finnland will 30 Prozent Biosprit auf Straßen

In Finnland soll der Biodieselanteil auf den Straßen auf 30 Prozent erhöht werden. Jetzt kommt der Sprit aus Abfällen nach Deutschland.

Foto: pmac – Fotolia.com

Verkehrsminister Scheuers Versagen

5 Beispiele für Norwegens Verkehrswende

Norwegen ist Vorreiter bei Elektromobilität und verfolgt das Thema CO2-Neutralität entschlossen. Vor allem Oslo ist vorbildlich. Dafür einige Beispiele.

Foto: Allgäuer Überlandwerke

PV in der Landwirtschaft

Hybridtraktor tankt Solarstrom

Auf einem Bauernhof testen die Allgäuer Überlandwerke, wie Landwirte nach Auslaufen der EEG-Förderung auf Eigenverbrauch umstellen können. Neben einem Speicher sind elektrische Landmaschinen gut dafür geeignet.

Foto: Kai Krueger - fotolia.com

Zukunft Individualmobilität

Kombination: Batterie für Kurzstrecken und Wasserstoff für Langstrecken

Wasserstoff wird in der Mobilität neben Batterien eine maßgebliche Rolle spielen. CO2 und Abgase müssen weg. Der Massenmarkt bringt die Preise runter.

Foto: Petair - Fotolia.com

Elektromobilität

Will EU Stadtwerke aus Ladesäulengeschäft raushalten?

Stadtwerkeverband VKU kritisiert, dass die Europäische Union die Verteilnetzbetreiber aus dem Geschäft mit Ladestationen für Elektroautos heraushalten will.

Foto: GP JOULE

Mobilitätswende

Saubere Energie für Flieger, Schiff und Bus

Für die Mobilitätswende mit Wasserstoff-Technik gehen jetzt zahlreiche Forschungsprojekte an den Start - von Schifffahrt über Flugverkehr bis Busbetrieb.

Foto: Juergen Schwarz/photothek

Mobilität

Deutschland hat ersten Solar-Radweg

Am 12. November hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze den ersten Solar-Radweg Deutschlands eingeweiht. 90 m lang ist das Radweg-Pilotprojekt in Erftstadt bei Köln.

Foto: © PatryckLebrun - Corbis. All Rights Reserved.

GP Joule

Windparks für Chile, Wasserstoff für die Energiewende

Die Firma GP Joule setzt auf neue Märkte und Technologien, wenn es um die Energiewende geht. In Chile entstehen zwei Windparks.

Drei Gestaltungsvarianten bieten Gestaltungsspielraum für Architekten.

Forschung zu Algen

Lebende Fassaden liefern grüne Wärme

Ein Forschungsteam arbeitet an der neuen Generation der Bioenergiefassade. Von Nährstoffen durchströmte Glasfassadenelemente beherbergen Mikroalgen.

Foto: Citytransformer

Trend-Auto

Elektrisches Faltauto aus Israel löst Parkprobleme

Ein Auto sorgt für Furore, das nicht nur elektrisch ist, sondern sich auch noch zusammenfalten lässt.