Foto: Hessen Mobil

Strom von oben

Oberleitungs-Lkw könnten den Güterverkehr auf der Schiene ergänzen

Auf einigen Autobahnabschnitten könnten sich Oberleitungs-Lkw ab 2030 rechnen, wenn Deutschland eine entsprechende Infrastruktur aufbaut.

Foto: zabanski - stock.adobe.com

BMW überholt Nissan 2019

Deutschland auf Platz 3 bei E-Mobilität weltweit

2019 ist der Bestand an Elektroautos weltweit auf rund 7,9 Millionen gestiegen – ein Plus von 2,3 Millionen im Vergleich zum Vorjahr.

Foto: blackday - fotolia.com

Elektromobilität

Wemag startet den Umstieg auf Wasserstoff

Die Umstellung des Güter- und Personentransports auf Wasserstoffantriebe hat eine große Wirkung auf die Klimabilanz. Für den Schweriner Versorger Wemag ist das ein triftiger Grund, um ein Netz aus Wasserstofftankstellen aufzubauen.

Foto: Amaro – Fotolia.com

Energiewende-Gegner im Interview

Dieter Hundt will Kernkraft - Überlegungen eines Gestrigen

Ex-Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt im Interview mit Roland Tichy: Da wird die Renaissance der Atomkraft heraufbeschworen.

Foto: Alexander Migl - CC-BY-SA-4.0

Kommentar Energiewende

Tesla-Streit zeigt: Wir stehen uns selbst im Weg

Deutschland bremst sich bei der Energiewende selbst aus. Tesla bekommt das gerade beim Baustopp der Gigawatt-Batteriefabrik zu spüren.

Foto: Thaut Images - Fotolia.com

Energiesystemwende

Riesenchance: Die Schiene wird Retter der Verkehrswende

Warum es eine Chance wäre, Energie- und Verkehrswende nicht nur rund ums Auto zu debattieren und welche Möglichkeiten die Schiene mit sich bringt.

Foto: copyright by Janosch Kunze

Saubere Mobilität und mehr

Reiner-Lemoine-Institut: 10 Jahre Energiewende-Forschung

Das Reiner Lemoine Institut (RLI) feiert zehnjähriges Jubiläum. Es gilt als Vorreiter bei erneuerbarer Mobilität und Elektrifizierung im globalen Süden.

Tipp für Fuhrpark-Manager

Wie sieht die saubere Fuhrparkflotte der Zukunft aus?

Die Regenerativbranche in Deutschland tut richtig was fürs Klima. Damit auch ihre Fuhrparks sauber und effizient werden, hier ein paar Tipps.

Foto: Volkmar Otto - FNR

Bundeswettbewerb

Bioenergie-Kommunen: 100 Prozent sauber, regional und gemeinsam

Sieger des Bundeswettbewerbs für Bioenergie-Kommunen 2019 sind Asche, Fuchstal und Mengsberg. Sie beteiligen alle Bürger vorbildlich.

Foto: Wuppertaler Stadtwerke wsw-online.de

Schwere Verkehrswende

Brummi, Bagger und Bus jetzt CO2-frei

Alternative Antriebe wie E-Mobilität und Wasserstoff auch bei schweren Fahrzeugen auf dem Vormarsch.

Foto: The Mobility House

Vehicle-to-Grid

Technologiesprung: Strom aus E-Autos fürs Fußballstadion

Die Technik Vehicle-to-Grid ermöglicht es, mit Strom aus E-Autos Lastspitzen aus anderen Bereichen zu kappen - zum Beispiel bei einem Fußballstadion.

Foto: Tesla

Markt für E-Autos

Neu: E-Auto von Sony, Tesla-Pickup und Ego-Transporter

Neue Ankündigungen für Elektroautos mischen den Automarkt auf. Sony ist dabei, Dyson steigt aus, Tesla baut Pickups.

Foto: Mennekes

Elektromobilität

Immer mehr Stromtankstellen sind installiert

Der BDEW zählt 24.000 öffentlich zugängliche Ladesäulen in Deutschland. Die meisten davon stehen in Bayern. München führt das Städteranking an.

Foto: Energiequelle

100-MW-Elektrolyseur

Lausitz wird Energiewende-Region

Modernes Kraftwerk soll in der Lausitz die Zukunft einleiten - mit 100-MW-Elektrolyseur und Netzstabilisierung bei Blackout.

Foto: Karin Jähne - Fotolia.com

Bioenergie

Gibt es für Bioenergie eine Zukunft?

Der Weltklimarat mahnt, mittelfristig aus Energiepflanzen wie Mais und Raps auszusteigen, um mehr Flächen für Nahrungsmittel vorzuhalten.

Foto: Petair - Fotolia.com

Energiesystemwende

Verkehrswende wird zur Riesenchance für die Versorgungssicherheit

Die Elektrifizierung des Verkehrssektors bedeutet einen höheren Strombedarf. Flexibilität kann dabei einen Beitrag zur Energiesystemwende leisten.

Foto: matthias.zabanski.de - stock.adobe.com

Energiesystemwende

Elektromobilität für den ländlichen Raum? Ja, bitte.

Dass sich ländliche Räume besonders gut für Elektromobilität eignen, ist für viele schwer vorstellbar. Doch gerade auf dem Land gibt es viel Potenzial für die Mobilitätswende. Auch wenn diese anders aussehen wird als in den Städten.

Foto: Tesla

Elektromobilität

Tesla zieht nach Brandenburg – ein Kommentar

Der Elektroautobauer Tesla hat bekannt gegeben, dass er eine Gigafabrik vor den Toren Berlins bauen will. Das wird Auswirkungen auch auf die deutsche Autobranche haben und ist ein Lehrstück der Industriepolitik.

Foto: The Mobility House

Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

Zalando liefert elektrisch

Der Onlinehändler Zalando wird in Zukunft seine Ware von Sortierstandort München aus nur noch mit Elektroautos ausliefern. Ein modernes Ladesystem sorgt für ständig einsatzbereite Fahrzeuge.

Windparks vor deutschen Küsten produzierten fast 17 Milliarden Kilowattstunden Strom.
Foto: Ørsted

Offshore-Markt

Offshore-Wind: Stromproduktion steigt um 30 Prozent

Windparks auf dem Meer erzeugen in den ersten neun Monaten 2019 fast 17 Milliarden Kilowattstunden Strom.