Foto: Velka Botčka

The Smarter E Europe

Leitmesse der Solar- und Speicherbranche ist abgesagt

Aufgrund der aktuellen Coronapandemie wird die diesjährige Smarter E Europa abgesagt. Der Veranstalter prüft derzeit die Optionen, einzelne Teile online durchzuführen.

Foto: jim - stock.adobe.com

Forschungsprojekt legt Zahlen vor

Megatrend: Fast 100.000 neue Prosumer

Die Zahl der Eigenerzeuger und -verbraucher steigt in Deutschland rasant. Prosuming entlastet die Netze und spart Geld. Wie aber funktioniert es?

Foto: Alain Herzog - EPFL

Energiesystemwende

Neue Technologie: Radikale Designänderungen für Systemstabilität

Die Versorgung auf Basis von Erneuerbaren erfordert eine Flexibilisierung des Stromsystems. Rezepte für Systemstabilität im erneuerbaren Stromsystem.

Foto: Hessen Mobil

Strom von oben

Oberleitungs-Lkw könnten den Güterverkehr auf der Schiene ergänzen

Auf einigen Autobahnabschnitten könnten sich Oberleitungs-Lkw ab 2030 rechnen, wenn Deutschland eine entsprechende Infrastruktur aufbaut.

Wärmewende

Modulbau-Kita als Energieplus-Gebäude

Bis 2021 sollen in Dortmund 100 Häuser entstehen, die mehr Energie erzeugen, als für die Nutzung aufgewendet werden muss.

Foto: Velka Botička

Aktuelle Marktzahlen vom BVES

Die Speicherbranche in Deutschland wächst weiter

Die aktuellen Marktzahlen des BVES belegen ein kontinuierliches Wachstum der deutschen Speicherbranche im vergangenen Jahr. Vor allem Gewerbebetriebe erkennen immer mehr die Vorteile von Speichern.

Batteriekraftwerke

Speicher hält Thüringer Stromnetz stabil

Das Thüringer Stromnetz wird seit jüngster Zeit auch von einem großen Speicherkraftwerk stabil gehalten. Die Anlage steht an einem Netzknotenpunkt bei Gotha und liefert unter anderem Regelenergie.

Foto: Solarwatt GmbH

Wachsender Solarmarkt

Solarwatt verdoppelt Modulproduktion

Solarwatt hat den Absatz von Modulen im vergangene Jahr verdoppelt und auch in diesem Jahr ist die Nachfrage gut. Deshalb steigert das Unternehmen seine Produktionskapazität von 250 auf 500 Megawatt pro Jahr.

Foto: ZSW

Stromspeicher

ZSW erweitert Forschungsproduktion für Batteriezellen

Das ZSW will mit der Erweiterung seiner bestehenden Pilotproduktionslinie für Lithiumionen-Zellen die Batteriefertigung in Deutschland vorbereiten. Ziel ist es, die Herstellungspreise zu senken und die Produktion zu optimieren.

Foto: Stadtwerke Bochum

Stadtwerke-Tagung zu neuen Geschäftsmodellen

Bochums Energiewende-Kür auf dem Datennetz

Die Stadtwerke Bochum installieren ein Funknetz zur Digitalisierung des Energiegeschäfts. Auf einer Versorgertagung im März erklären sie, warum.

Foto: zabanski - stock.adobe.com

BMW überholt Nissan 2019

Deutschland auf Platz 3 bei E-Mobilität weltweit

2019 ist der Bestand an Elektroautos weltweit auf rund 7,9 Millionen gestiegen – ein Plus von 2,3 Millionen im Vergleich zum Vorjahr.

Foto: blackday - fotolia.com

Elektromobilität

Wemag startet den Umstieg auf Wasserstoff

Die Umstellung des Güter- und Personentransports auf Wasserstoffantriebe hat eine große Wirkung auf die Klimabilanz. Für den Schweriner Versorger Wemag ist das ein triftiger Grund, um ein Netz aus Wasserstofftankstellen aufzubauen.

Foto: Amaro – Fotolia.com

Energiewende-Gegner im Interview

Dieter Hundt will Kernkraft - Überlegungen eines Gestrigen

Ex-Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt im Interview mit Roland Tichy: Da wird die Renaissance der Atomkraft heraufbeschworen.

Foto: BlueSky Energy

Speicherentwicklung

Helmut Mayer von Bluesky Energy: „Das Sicherheitsbewusstsein ist hoch“

Bluesky Energy verzeichnete im vergangenen Jahr einen steigenden Absatz seiner Salzwasserbatterien. Geschäftsführer Helmut Mayer gibt einen Ausblick auf die kommende Weiterentwicklung der Greenrock-Speicher.

Foto: Alexander Migl - CC-BY-SA-4.0

Kommentar Energiewende

Tesla-Streit zeigt: Wir stehen uns selbst im Weg

Deutschland bremst sich bei der Energiewende selbst aus. Tesla bekommt das gerade beim Baustopp der Gigawatt-Batteriefabrik zu spüren.

Foto: Solarwatt

Interview mit Detlef Neuhaus von Solarwatt

„Der Siegeszug der Photovoltaik ist nicht aufzuhalten“

Der Solarmarkt wächst weiter. Detlef Neuhaus, Geschäftsführer von Solarwatt, erklärt, was notwendig ist, damit der Ausbau schneller geht und die Übergangzeit zur neuen Energiewelt möglichst kurz ist.

Foto: Thaut Images - Fotolia.com

Energiesystemwende

Riesenchance: Die Schiene wird Retter der Verkehrswende

Warum es eine Chance wäre, Energie- und Verkehrswende nicht nur rund ums Auto zu debattieren und welche Möglichkeiten die Schiene mit sich bringt.

Foto: Tilman Weber

Hannovermesse

Industriemesse im April wird "Olympiade der Innovation"

Industrielle Transformation wird Leitthema der Hannoverschen Industriemesse im April. Zu den vier Schwerpunktthemen gehört der Klimaschutz.

Foto: Upside Group

Speicher zur Netzstabilisierung

BVES schlägt neue Regelenergieprodukte vor

Immer häufiger nehmen die Schwankungen im Netz für die Systemstabilität riskante Größenordnungen an. Um das zu verhindern, sollte die Regelleistung erhöht und eine Systemdienstleistung eingeführt werden, die noch vor der Primärregelleistung eingreift.

Foto: copyright by Janosch Kunze

Saubere Mobilität und mehr

Reiner-Lemoine-Institut: 10 Jahre Energiewende-Forschung

Das Reiner Lemoine Institut (RLI) feiert zehnjähriges Jubiläum. Es gilt als Vorreiter bei erneuerbarer Mobilität und Elektrifizierung im globalen Süden.