Foto: copyright by Janosch Kunze

Saubere Mobilität und mehr

Reiner-Lemoine-Institut: 10 Jahre Energiewende-Forschung

Das Reiner Lemoine Institut (RLI) feiert zehnjähriges Jubiläum. Es gilt als Vorreiter bei erneuerbarer Mobilität und Elektrifizierung im globalen Süden.

Foto: FBG/IGTH

Magazin

Warum manche Offshore-Turbinen zu Bruch gehen könnten

Der Meeresboden beeinflusst, wie Offshore-Windturbinen ermüden. Das ist jetzt berechenbar.

Foto: fotokitas - stock.adobe.com

Magazin

Viele Diskussionen zum Thema Windklau

Ein neuer Park entsteht nebenan. Was muss sich ein Betreiber gefallen lassen?

Foto: MHI Vestas

Offshore

V174-Prototyp steht: Wettbewerb der 10+-MW-Klasse eröffnet

Windturbinenbauer MHI Vestas hat den Prototyp einer Offshore-Anlage mit 174-Meter-Rotor errichtet. Ein neues Rennen um beste Einspeisedaten beginnt.

Foto: Silke Reents

Personalwechsel

Prominente Windkraftexpertin wird Erneuerbare-Referentin für BDEW

Energiewirtschaftsverband holt langjährige Leiterin der Einheit Politik und Regierungsbeziehung des in Deutschland führenden Windturbinenbauers.

Foto: Nordex-Group

Internationalisierung Windkraft

Globale Auftragsflut für deutschen Windturbinenhersteller

Die Internationalisierungsstrategie hat bei Windturbinenbauer Nordex zu Rekordbestellungen innerhalb eines Jahres von 6,2 Gigawatt (GW) geführt.

Foto: halberg-stock.adobe.com

Neuer Rekord

Offshore-Parks liefern fast 20 Prozent des deutschen Windstroms

Insgesamt erzeugten die Windenergieanlagen in der deutschen Nord- und Ostsee im vorigen Jahr mehr als 24 Terawattstunden Strom.

Foto: Senvion

Senvion-Insolvenz

Siemens Gamesa hat Senvion-Servicegeschäft übernommen

Der Verkauf des Senvion-Service-Geschäfts an den bisherigen Wettbewerber Siemens Gamesa ist abgeschlossen. 500 Mitarbeiter behalten Jobs.

Foto: PTB

Neuer Stand der technik

Streit zwischen Flugsicherung und Windkraft gelöst?

PTB präsentiert neues Prognosewerkzeug, dass die Einflüsse von Windenergieanlagen auf Drehfunkfeuer berechnet.

Foto: Siemens Gamesa Renewable Energy

Akzeptanz

SPD will Anwohner für Windpark entlohnen

Die SPD will die Akzeptanz der Windkraft mit einer jährlichen Windparkabgabe an die Bürger erhöhen. Sie erntet Zustimmung – aber auch Kritik.

Foto: Bedridin Avdyli - Fotolia.com

Windkraft lieferte den größten Anteil beim Strom 2019

Sensationelle 46 Prozent Erneuerbare im Strommix 2019

Überraschend hoher Anteil erneuerbarer Energien im Strommix 2019 - trotz aller Hürden. Der Regenerativstromanteil geht 2020 auf 50 Prozent zu.

Foto: bilderstoeckchen - Fotolia.com

Regionale Energie

Direktstromleitung, Wasserstoff und Co.: Lokal erzeugt ist Trumpf

Bundesweit blühen regionale Vermarktungsideen für die Windstromernte ohne EEG-Vergütung. Ein direkter Zugang zu den Verbrauchern ist möglich.

Foto: tobago77 - fotolia.com

Komponenten

Darf Industrielle Massenware in eine gute Windturbinensteuerung?

Effiziente Windverstromung verlangt gute Yaw- und Pitch-Bremsen, um Rotor und Rotorblätter präzise auszurichten. Billigbauteile gefährden dies.

Foto: ENERCON

Energie

Enercon bietet neue Dienstleistungen

Die Nachfrage nach energielogistischen Dienstleistungen nimmt zu. Enercon nutzt sie als Chance für den wirtschaftlichen Weiterbetrieb von Altwindparks nach Wegfall der EEG-Vergütung.

Foto: Mark Mühlhaus/attenzione

Im Risiko

Erste PPA-Erfahrungen der Windbranche

Erste PPA-Verträge für die Zeit nach dem Ende der EEG-Vergütung werden abgeschlossen. Wer einen hohen Preis will, muss mit ins Risiko gehen.

Foto: Synlift

Jeder Tropfen zählt

Meerwasser wird mit Wind und Solar zu Trinkwasser

Meerwasserentsalzung mit Strom aus Wind und Solar wird immer relevanter. Dabei ist die Nutzung von volatilem Ökostrom nicht trivial.

Foto: kflgalore - fotolia.com
Foto: WestWind

Ausschreibungen Windenergie Onshore

Erstmals wieder ausreichend Windpark-Projekte

In der Dezemberausschreibung für Windkraft an Land haben Projektierer wie erwartet erstmals seit langem wieder genug Kapazität angeboten.

Foto: Mareike Sonnenschein - NABU

Klagen durch Naturschützer

"2,1 Prozent der Landesfläche für Windkraft ist unser Ziel"

Der Nabu-Landesvorsitzende in Niedersachsen zum Balance-Akt, für Windkraft zu sein und trotzdem bei jedem Windpark neuen Widerspruch einzulegen.

Foto: Kara - stock.adobe.com

Finanzierung

Wie Windparkprojekte derzeit noch ausreichend Kapital anziehen

Die Privilegierung von Windturbinen im Außenbereich im Licht der aktuellen Akzeptanzdiskussion: Wie Projektfinanzierung möglich bleibt.