Foto: Bureau of Ocean Energy Management

Offshore-Windenergie international

Massachusetts versteigert Flächen, Vietnam schmiedet Pläne

Mit der erfolgreichen Versteigerung von 390.000 Hektar vor der Ostküste der USA schreitet die Entwicklung der Offshore-Windenergie in den USA weiter voran. In Vietnam wird derweil der erste Offshore-Windpark des Landes geplant.

Foto: Siemens Gamesa

Offshore-Windkraft international

Taiwan will weniger für Offshore-Strom zahlen

Während ein Stromliefervertrag den zweiten Offshore-Windpark der Insel in trockene Tücher bringt, sind für andere Projekte nun Vergütungskürzungen im Gespräch.

Foto: Amprion

Offshore-Windenergie

Amprion nimmt ersten Offshore-Netzanschluss in Angriff

Mit seinen ersten zwei Netzanbindungen startet der Dortmunder Übertragungsnetzbetreiber Amprion ins Offshore-Windgeschäft.

Foto: MEV Verlag GmbH, Germany

Offshore-Windenergie in Asien

Senvion und Co.: Kooperationen für japanischen Markt

Der laut Experten drittwichtigste Offshore-Windkraftmarkt Asiens, Japan, im Fokus der Branche: Unternehmen gehen Kooperationen für besseren Marktzugang ein.

Foto: Siemens Gamesa

Offshore-Windkraft

In zehn Jahren 47 Gigawatt Offshore-Windkraft in Asien

Asien könnte in 10 Jahren Europa als Offshore-Windpark-Kontinent Nummer eins ablösen – und die Hälfte der global auf See errichteten Windkraft beheimaten.

Foto: Stiesdal Offshore Technologies A/S

Kommentar

Innovationskraft durch Industrialisierung

Innovation für Industrialisierung: Innogy und Shell finanzieren mit Weitsicht die Prototyp-Errichtung einer Windturbine auf neuartigem Schwimmfundament.

Foto: EEW-Gruppe

2019 Sondervolumen ausschreiben

Politik lässt die Offshore-Industrie hängen

Alle 31 Fundamente für den Offshore-Park Deutsche Bucht sind installiert. Die Branche liefert, während die Politik schweigt. Wann kommt der Sonderbeitrag?