Marie-Luise Dött
Foto: CDU

Interview

"Kostengünstigste Option ist der Netzausbau"

Marie-Luise Dött ist umweltpolitische Sprecherin der CDU im Bundestag. Wie bewertet sie die Wärme- und Mobilitätswende?

Foto: Thorsten Schier

Bundesnetzagentur

Netzeingriffe steigen auf neuen Rekord

1,4 Milliarden Euro Kosten für Netzstabilität, 5.518 Gigawattstunden abgeregelter Ökostrom und 610 Millionen Euro Entschädigung - 2017 bei Netzeingriffen.

Foto: Amprion GmbH

Zu viel Kohlestrom?

Neuer Rekord beim Stromexport

Deutschland hat im ersten Halbjahr 2015 so viel Strom exportiert wie niemals zuvor. Rund acht Prozent des Stroms sind ins Ausland geliefert worden.